Falls ihr auf der Suche nach einem schnellen, individuellen Geschenk seid, habe ich heute für euch eine DIY-Anleitung für ein einfaches Last-Minute Geschenk. Die Zutaten für dieses DIY-Geschenk hat eigentlich jeder Zuhause. Ihr benötigt lediglich ein paar gewöhnliche Konservendosen, ein wenig Farbe und Grünzeug aus dem Garten und schon erhaltet ihr ein mit viel Liebe zubereitetes, herbstliches Geschenk oder Mitbringsel für liebe Freunde oder Verwandte.

diy-geschenk-herbstlich-dekorierte-dosen 1k-minSchaut doch hübsch aus, unsere herbstliche Dosendeko! Arrangiert in einer Gruppe auf einem weißen Holztablett kommen die bemalten und bepflanzten Dosen besonders gut zur Geltung.

Herbstliches DIY-Geschenk – Anleitung

diy-geschenk-herbstlich-dekorierte-dosen 6k-min

Folgende Materialien benötigt ihr:

  1. Metalldosen
  2. Steckschwamm für Frischblumen
  3. Kreidefarbe (weiß/grau/rosa)
  4. Schleifpapier
  5. Herbstblumen aus dem Garten
  6. Moos
  7. Dekozweig Pfefferbeeren
  8. Dekopilze
  9. Anhänger Feder
  10. Geschenkanhänger
  11. Naturmaterialien wie Steine, Schneckenhäuser usw.

diy-geschenk-herbstlich-bepflanze-dose 20k-min

Und so geht’s:

  • Metalldosen reinigen und von Etiketten befreien: Konservendosen gründlich reinigen, sowie von Etiketten und Klebstoffresten befreien. Tipp: Zum rückstandslosen Entfernen der Etiketten eignen sich spezielle Etikettenlösersprays oder ihr weicht die Dosen einfach kurz mit Essig oder Zitronensaft ein.
  • Konservendosen bemalen: Ich habe dazu weiße, graue und rosa Kreidefarbe verwendet. Für einen speziellen Effekt habe ich die graue, sowie die rosafarbene Dose zuerst weiß gestrichen und anschließend die jeweilige Farbe mit einem Schwamm nicht deckend aufgetragen. Zum Schluss könnt ihr mit einem feinen Schleifpapier die Farbe an einzelnen Stellen leicht abschleifen. So erhaltet ihr einen Shabby Used Look.
  • Dosen mit Kordel, Dekoband und Geschenkanhänger dekorieren: Mit dekorativen Bändern, Kordeln und unterschiedlichsten Anhängern könnt ihr eure Dosen individuell gestalten.

diy-geschenk-herbstlich-dekorierte-dosen 2k-min

diy-geschenk-herbstlich-dekorierte-dosen 3k-min

Mit schwarzem Fineliner habe ich das Wort „Herbst“ auf diesen Geschenkanhänger aus Papier geschrieben. Eine dünne Kordel mehrmals um die Dose wickeln und den beschrifteten Anhänger daran befestigen. So erhaltet ihr aus einer gewöhnlichen Konservendose ein dekoratives Gefäß für ein herbstliches DIY-Geschenk.

  • Konservendosen bepflanzen: Den Steckschwamm mit Hilfe eines gut schneidenden Küchenmessers auf die passende Größe zurechtschneiden. Den Schwamm in ein Gefäß mit Wasser legen. Den mit Wasser vollgesaugten Schwamm in die Dose geben und mit Moos bedecken. Zum Bepflanzen der Dosen eignen sich sowohl echte, als auch künstliche Pflanzen. Wenn ich auf künstliche Pflanzen zurückgreife, kombiniere ich diese sehr gerne mit Pflanzen aus meinem Garten, so wirkt das Ganze gleich viel natürlicher und lebhafter.

diy-geschenk-herbstlich-dekorierte-dosen 4k-min

Kaum zu glauben, dass es sich bei diesen Pfefferbeeren von DEPOT um einen künstlichen Dekozweig handelt! Bis ins kleinste Detail naturgetreu nachgebildet, harmoniert er wunderbar mit den echten Pflanzen aus meinem Garten.

diy-geschenk-herbstlich-dekorierte-dosen 7k-min

Neben farbenfrohen Beeren gehören natürlich auch Pilze im Herbst unbedingt dazu. Die moosgrünen Dekopilze lassen sich mit Hilfe eines Sticks schnell und einfach anbringen.

diy-geschenk-herbstlich-dekorierte-dosen 8k-min

  • Dosen auf einem Holztablett arrangieren: Dieses elegante, weiße Holztablett von DEPOT ist die perfekte Präsentationsfläche für das herbstliches DIY-Geschenk. Das Tablett bietet genügend Platz für drei bepflanzte Dosen und lässt sich zudem wunderschön mit verschiedensten Naturmaterialien wie Moos, Schneckenhäuser und Steinen dekorieren. So erhaltet ihr ein ganz persönliches mit viel Liebe zubereitetes Geschenk, mit dem ihr euren Lieben bestimmt eine große Freude bereitet.

diy-geschenk-herbstlich-dekorierte-dosen 5k-min

Nun wünsche ich euch viel Spaß und gutes Gelingen beim Nachmachen dieses DIY-Geschenkes.

Alles Liebe,

Christine

Über den Autor

Christine Eller

Hallo, ich heiße Christine und lebe zusammen mit meiner Familie auf einem Pferdehof in Österreich. Mit großer Leidenschaft gestalte und dekoriere ich Haus, Hof und Garten und kann dabei meinen kreativen Inspirationen freien Lauf lassen. Seit ungefähr zwei Jahren habe ich die Liebe zum weißen Landhausstil, gepaart mit einem Hauch von Vintage und Romantik, entdeckt. Seitdem berichte ich auf meinem Blog „White & Vintage“ über all die Gestaltungsprojekte, die unserem Zuhause eine gewisse Individualität und Persönlichkeit verleihen. Es freut mich sehr, dass ich nun all meine Inspirationen auf dem DEPOT Blog „Schön bei Dir“ mit Euch teilen darf.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.