Ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen und habt die Weihnachtsfeiertage in vollen Zügen genossen! Ist die Frühjahsputzlaune bei euch auch schon ausgebrochen? Ich jedenfalls bin schon mittendrin und habe im Schlafzimmer begonnen meine To-Do Liste abzuarbeiten: Die Vorhänge wurden gewaschen, die Matratzen gesaugt, Zierkissen ausgetauscht und neue Deko arrangiert.

Eine bis dato leere Wandfläche wurde zu meiner persönlichen „Schmuckbühne auserkoren! Bei den meisten Schmuckstücken ist es ja viel zu schade sie in einem finsteren, angestaubten Schmuckkästchen zu verstecken. Statementketten , Armbänder und Ohrringe werden ab jetzt präsentiert – und zwar auf schönen Haken und in gläsernen Boxen. Heute möchte ich euch daher zeigen, wie ihr Schmuck dekorativ in Szene setzen könnt.

schmuck-dekorativ-in-szene-setzen-schoenbeidir-blog_0002
schmuck-dekorativ-in-szene-setzen-schoenbeidir-blog_0003
Am Sideboard steht eine gläsernen Schmuckschatulle, in der meine bunten Armbänder , Uhren sowie Ringe und Chandelier Ohrringe untergebracht sind. Jetzt hab ich nicht nur ein optisches Deko-Highlight auf meinem Sideboard stehen, sondern seh auch sofort welcher Schmuck für welches Outfit am besten passt.

schmuck-dekorativ-in-szene-setzen-schoenbeidir-blog_0004
Meinen Ketten wollte ich aber ein anderes Plätzchen zuordnen. Halsketten, vor allem filigrane verheddern sich gern miteinander. Jeder der schon mal einen Knoten aus einer zarten Kette lösen musste, weiß wovon ich spreche. Damit mir das nicht mehr passieren kann, habe ich sie auf Wandhaken gehängt.
Eine sogenannte Schmuckwand ist eine optisch wunderbare Möglichkeit kahle Ecken im Schlafzimmer zu verschönern. Die süßen Vögelchen habe ich hier entdeckt und mich sofort verliebt.
Sie dienen mir nun als Kettenhalter und machen nun aufgrund ihrer besonderen Form einiges her. Den einzelnen Vögel habe ich unterschiedliche Ketten zugeordnet.
Die Vögel sind in Goldketten, Perlenketten, dunkle Ketten, kurze Statmentketten, lange filigrane Ketten sowie Silberketten unterteilt. So habe ich sofort alle Möglichkeiten im Blick.

Schmuck dekorativ in Szene setzen
So, ich mache nun mit meinem Frühjahsputz weiter! Mein nächster Beitrag handelt übrigens von Ordnung am Schreibtisch. Ich hoffe sehr, dass euch meine zwei Arten wie man Schmuck dekorativ in Szene setzen kann gefallen.

Wünsche euch eine schöne Woche und viel Spaß beim „Frühjahsputzen“.

Alles Liebe,
Melanie

Über den Autor

Melanie Nedelko

Hallo, mein Name ist Melanie - kreative Anfangdreißigerin, Bloggerin und Mutter, die es liebt ihr eigenes Zuhause ständig auf den Kopf zu stellen. Auf Wiener Wohnsinn schreibe ich über Trends in Sachen Interior und Design und zeige wie man mit wenig Aufwand schöne Dekoarrangements zusammenstellen kann. Ich freue mich sehr, hier auf dem "schön-bei-dir-Blog" dabei zu sein.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.