Jetzt, wo die Blätter sich bunt färben, lockt es mich öfters in den Wald. Ohne Korb und Pflanzenschere betrete ich Ihn aber erst gar nicht. Gerade im Herbst findet man die tollsten und meisten Geschenke der Natur wie Nüsse, Eicheln, Kastanien, Tannenzapfen, Pilze, bunte Blätter und hübsche Zweige. Es macht dann besonders viel Spaß, zu Hause mit seinen Fundstücken zu dekorieren und hübsche Sachen damit zu basteln. Ich zeige Euch heute, was Ihr mit ein paar Zweigen basteln könnt. Das Beste daran ist, mit wenigen Mitteln kann man so schnell eine herbstliche Stimmung ins eigene Heim bringen, die auch noch so gut wie nichts kostet.

Bilderrahmen aus dem Wald 8

Bilderrahmen aus dem Wald 12

Das braucht Ihr:

  • Zweige (DEPOT Filiale)
  • Kordelschnur (DEPOT Filiale)
  • Dekopilze (DEPOT Filiale)

Bilderrahmen aus dem Wald 14

So geht es:

Ihr schneidet Euch die Äste in der passenden Größe zu. Anschließend könnt Ihr damit beginnen, die Zweige mit der Kordel zu befestigen. Dazu werden zunächst zwei Zweige übereinander gelegt und mit einem einfachen Knoten per Kordelschnur verbunden. Letztere benutzt Ihr zum mehrmaligen dicken Umwickeln. Damit sich nichts abwickelt, wird zum Schluss ein abschließender Knoten zum Halten gemacht. So geht Ihr bei allen vier Ecken vor.

Für das Motiv im Bilderrahmen könnt Ihr bspw. Illustrationen aus alten Büchern nehmen, Fotos oder was Ihr sonst noch dafür findet. All das könnt Ihr an der Wand mit Klebestreifen oder Nadeln fixieren.

Der Bilderrahmen wird klassisch mit einem Nagel passend aufgehängt.

Bilderrahmen aus dem Wald 13

Tipp:

Bei DEPOT findet Ihr eine Menge herbstlicher Deko-Artikel, mit denen Ihr den Bilderrahmen schmücken könnt. Für mein Projekt habe ich Pilze verwendet.

Bilderrahmen aus dem Wald 9

Bilderrahmen aus dem Wald 3

Bilderrahmen aus dem Wald 4

Viel Spaß beim nach Basteln!

Eure Christin

Über den Autor

Christin Pardun

Hallo, ich stecke meine ganze Leidenschaft für DIY, Interieur, Deko und alles was mir Spaß macht in den Blog Pfefferminzgruen. Ich möchte anregen, die Welt mit Selbstgemachtem ein wenig bunter und individueller zu gestalten und die kleinen Dinge des Lebens ganz groß werden zu lassen. Ich werde hier für euch basteln und werkeln. Viel Spaß und lasst euch inpirieren Christin

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.