Es sind zwar noch 2 Monate bis zum astronomischen Frühlingsanfang am 20. März und der Winter zeigt zur Zeit sein wahres Gesicht. Dennoch liegt das Frühlingserwachen überall in der Luft. Die Auswahl an Frühblühern ist gerade riesig und wird in einer umfangreichen Farbpalette angeboten. In den Geschäften werden bereits Ostersüßigkeiten verkauft und die Auslagen sind mit hellen, pastelligen Waren ausgestattet. Der viel zu warme Winter im Dezember verleitete die Blumen ihre Knospen aufgehen zu lassen. Man lässt sich von der frühlingshaften Stimmung überall anstecken und ich kann nicht von einem Stadtbummel nach Hause kommen, ohne einen Blumenstrauß in der Tasche. Da die Tage aber immer noch kurz sind und die Wochenenden häufig grau und trist, kommt ein Langschläfer-Frühstück in hellen Farben besonders gut. Ladet doch mal wieder Freunde oder die Familie zum Brunchen ein und deckt den Tisch in pastelligen fröhlichen Farben. Als Tischdekoration machen sich Mini-Blumenkränze besonders schön. Sie sind gar nicht schwer zu machen und sind ein nettes give away für die Gäste. Unten zeige ich Euch wie Ihr solche Blumenkränze binden könnt.

Pastelliger Frühstückstisch - mini Blumenkranz

Pastelliger Frühstückstisch - mini Blumenkranz

Mini-Blumenkranz

Ihr braucht dafür ein paar verschiedene Blumenstile, am besten welche mit kleinen Blüten und dünnen Draht.

Frühlingsstimmung auf dem Tisch (2)

Zuerst werden die Blumen zurecht geschnitten. Benötigt wird eine Länge der Stile von ca. 5 cm. Anschließend formt Ihr aus einem dünnen Draht einen Ring mit 10 cm im Durchmesser.

Dann werden jeweils vier bis fünf Blumen zu Mini-Sträußchen gebunden und anschließend mit dem dünnen Draht am Ring befestigt.

Die Sträußchen legt lhr jetzt nach und nach dicht hintereinander und wickelt sie fest. Das wird reihum gemacht, bis der Blumenkranz fertig ist.

Pastelliger Frühstückstisch - mini Blumenkranz

Wenn es schnell gehen soll, könnt Ihr auch halbe Blumenkränze binden und steckt eine Serviette durch den Ring. Dafür bietet sich an, einen dickeren Drahtring zu verwenden. Bindet die Blumen wie oben beschrieben, aber hört einfach bis zur Mitte hin auf. Hier würden sich auch Blumen mit größeren Blüten sehr gut machen.

Tipp: wenn Ihr die Kränze irgendwo aufhängt und mit ein bisschen Wasser besprüht, halten sie sich noch ein wenig länger.

Frühlingsstimmung auf dem Tisch - Mini Blumenkranz (1)

Frühlingsstimmung auf dem Tisch - Mini Blumenkranz (2)

Idee

Aus hübschem Geschenkpapier lässt sich ganz schnell ansprechende Tischdekoration basteln. Zum Beispiel: süße Toppers für Kuchen, Dips oder Papiertäschchen, in welchen Platz für Besteck sowie Servietten ist. Sieht schön aus, wenn das so für jeden Gast neben dem Teller bereit liegt.

Pastelliger Frühstückstisch - mini Blumenkranz

Pastelliger Frühstückstisch - mini Blumenkranz

Tasse  hier: DEPOT ONLINE

Müslischale hier: DEPOT ONLINE

Tischläufer hier: DEPOT ONLINE

Drahtkorb hier: DEPOT ONLINE

Die Artikel und das passende Geschenkpapier findet Ihr auch in Eurer DEPOT Filiale.

Pastelliger Frühstückstisch - mini Blumenkranz

Macht es Euch gemütlich!

Liebe Grüße

Christin

Über den Autor

Christin Pardun

Hallo, ich stecke meine ganze Leidenschaft für DIY, Interieur, Deko und alles was mir Spaß macht in den Blog Pfefferminzgruen. Ich möchte anregen, die Welt mit Selbstgemachtem ein wenig bunter und individueller zu gestalten und die kleinen Dinge des Lebens ganz groß werden zu lassen. Ich werde hier für euch basteln und werkeln. Viel Spaß und lasst euch inpirieren Christin

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.