Jedes Jahr, wenn ich im Frühling den ersten Schmetterling erblicke, ist die Freude bei mir groß. Ich liebe diese filigranen, anmutenden Schönheiten wie sie mit ihren farbenfrohen Flügeln von Blüte zu Blüte flattern. So wie die Primeln, Tulpen und Narzissen, sind sie für mich der Inbegriff des Frühlings. Auch bei DEPOT flattern zur Zeit farbenfroh und fröhlich Schmetterlinge auf Kissen, Läufern und anderen Deko-Artikeln. Inspiriert von all diesen zauberhaften Schmetterlingsmotiven, habe ich eine frühlingshafte WANDDEKORATION für meine Wohnzimmerwand gebastelt.

DIY-Wanddekoration-mit-Schmetterlingen 24

Große und kleine, bunt gemusterte Schmetterlinge tanzen fröhlich auf drei weißen Holztafeln, die ich mit einer Kordel verbunden habe.

Diese Wanddekoration könnt ihr  mit wenig Aufwand und einfachen Materialien basteln. Ihr benötigt dazu:

DIY-Wanddekoration-mit Schmetterlingen 30

  • 3 Sperrholztafeln 20 cm x 20 cm (erhältlich in jedem Baumarkt)
  • Kordel
  • weiße Farbe (Acrylfarbe / Kreidefarbe)
  • Klebstoff
  • Tacker
  • Schere
  • festes Motivpapier / Fotokarton

Und so wird’s gemacht:

DIY-Wanddekoration-mit-bunten-Schmetterlingen 31

Zuerst schneidet ihr aus einer Sperrholzplatte drei Quadrate in der Größe 20 x 20 Zentimeter zu. Die Holztafeln könnt ihr mit einer Farbe eurer Wahl streichen. Ich habe weiße Farbe verwendet.

DIY-Wanddekoration-mit-Schmetterlingen 2

Im Internet findet ihr jede Menge Schmetterlingsmotive als Malvorlagen. Diese könnt ihr auf die Rückseite des Motivpapiers drucken. Die Schmetterlinge ausschneiden und in der Mitte falten.

DIY-Wanddekoration-mit-Schmetterlingen

Auf der Rückseite der Holztafeln befestigt ihr die Kordel mit Hilfe eines Tackers. Zuerst messt ihr mit einem Lineal vom Seitenrand 4 cm auf beiden Seiten und zieht mit einem Bleistift eine Linie. Diese Linie dient als Orientierungshilfe zum Befestigen der Kordel. Bitte unbedingt darauf achten, dass auch die Abstände zwischen den Holztafeln gleich groß sind. Ich habe dafür einen Abstand von 2,5 cm gewählt.

DIY-Wanddekoration-mit-Schmetterligen 41

Jetzt könnt ihr die Papierschmetterlinge mit einem Alleskleber auf die lackierten Holztafeln kleben. TIPP: Bevor ihr mit dem Kleben beginnt, ordnet zuerst alle Schmetterlinge so an, wie es euch am besten gefällt. Und schon sind wir fertig mit unserer frühlingshaften Wanddekoration.

DIY-Wanddekoration-mit-Schmetterlingen 23

Nun tanzen die Schmetterlinge fröhlich über unsere Wohnzimmerwand und verbreiten so richtig gute Laune.

DIY-Wanddekoration-mit-Schmetterlingen 3

Auch auf diesem zauberhaften Windlicht von DEPOT findet sich das Motiv des Schmetterlings wieder.

DIY-Wanddekoration-mit-Schmetterlingen 4

DIY-Wanddekoration-mit-Schmetterlingen 5

Leuchtend blaue Traubenhyazinthen, pinke Ranunkeln und ein Zweig vom Quittenstrauch bringen den Frühling farbenfroh ins Wohnzimmer.

DIY-Wanddekoration-mit-Schmetterlingen 1v

Für solch schöne Blumen benötigt es auch ganz besondere Vasen. Die ungewöhnliche Form dieser Vasen macht sie zu einem richtigen Designobjekt auf meiner Kommode. Gefällt mir richtig gut.

DIY-Wanddekoration-mit-Schmetterlingen 26

Kennt ihr das wunderschöne Frühlingsgedicht: „Frühling lässt sein blaues Band“? Die Farbe meines Frühlingsbandes ist altrosa. Ich mag diesen zarten, romantischen Farbton sehr und freue mich immer, wenn nach der langen Winterpause endlich wieder zarte Pastelltöne in meiner Wohnung Einzug halten.

Ich hoffe, ihr hattet ein wenig Spaß mit mir diese Wanddekoration zu basteln und sende euch liebe Grüße,

Christine

Über den Autor

Christine Eller

Hallo, ich heiße Christine und lebe zusammen mit meiner Familie auf einem Pferdehof in Österreich. Mit großer Leidenschaft gestalte und dekoriere ich Haus, Hof und Garten und kann dabei meinen kreativen Inspirationen freien Lauf lassen. Seit ungefähr zwei Jahren habe ich die Liebe zum weißen Landhausstil, gepaart mit einem Hauch von Vintage und Romantik, entdeckt. Seitdem berichte ich auf meinem Blog „White & Vintage“ über all die Gestaltungsprojekte, die unserem Zuhause eine gewisse Individualität und Persönlichkeit verleihen. Es freut mich sehr, dass ich nun all meine Inspirationen auf dem DEPOT Blog „Schön bei Dir“ mit Euch teilen darf.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.