Langersehnter Sommer, da bist du ja endlich. Höchste Zeit eine kleine Ruhezone im Garten einzurichten, wo das Verweilen während dieser heißen Tage zur Wellnessoase für Zuhause wird.

Damit ihr nicht mehr Zeit mit dem Herrichten des Gartenparadies habt, als dass ihr euch darin ausruhen könnt, habe ich ein Easy-Peasy-DIY für euch – ein selbst restaurierter Stuhl fürs Outdoorparadies im Ethno-Look. Passend zum Ethno-Look gibt es aktuell übrigens eine ganz tolle Auswahl an Kissen, Teppichen & Co. bei DEPOT.

Outdoorparadies-im-Ethno-Look

Selbst restaurierter Stuhl in nur 3 Schritten

Benötigtes Material:

  • einen alten Stuhl (z. B. vom Flohmarkt)
  • Schleifpapier
  • Sprühfarbe (für In- und Outdoor)

Step-by-Step-Stuhl-restaurieren

Und so wird´s gemacht:

  1. Den Stuhl von grobem Schmutz befreien, dann mit dem Schleifpapier etwas anrauen.
  2. Mit dem Sprühlack lackieren, am besten mit einem Abstand von ca. 10-15cm. Tipp: lieber 2 dünne Schichten wie eine dicke auftragen, dann bekommt man ein ordentlicheres Ergebnis.
  3. Hinsetzen und genießen 😉

Selbst-retaurierter-Stuhl-fürs-Outdoorparadies

Ethno-Look-in-Schwarz-Weiß

Sukkulenten-als-Outddorpflanzen

Um ehrlich zu sein, wollte ich euch zuerst zeigen, wie man ein altes Sofa für den Garten restauriert, aber wie es im Leben manchmal ist, kam das passende Material nicht herbei und dann stieß ich bei meinem letzten Flohmarktbesuch auf dieses Prachtstück von Schaukelstuhl. Das Restaurieren der Couch wäre auch vom Prinzip her das gleiche gewesen, für diejenigen unter euch, die doch lieber ein Sofa im Garten stehen haben möchten.

Ich persönlich jedenfalls finde das hin und her wippen einfach himmlisch und entspannend. Ganz gemütlich wird der Schaukelstuhl dann mit einem dicken Kissen – wie z. B. im Ethno-Look von DEPOT. Das schöne ist, dass man nach dem Sommer einfach das gesamte Outdoorparadies im Ethno-Look mit ins Haus nehmen kann und sich so den Sommer noch ein wenig bewahrt.

Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Restaurieren und vor allem beim Genießen. Eure Mona

Über den Autor

Mona Zimmer

Hallo, ich bin Mona und Kreativ-Bloggerin mit Herz & Seele, stolze 2-fach-Mami, Zeitschriften- und Cappuccinosüchtig und blogge auf ichliebedeko.de über alles was mir in den Bereichen Deko, DIY, Backen, Reisen und dem Mamisein Freude bereitet. Diese Ideen und Inspirationen möchte ich jetzt auch gerne auf dem "schön-bei-dir-Blog" mit euch teilen. Viel Spaß!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.