Schluss mit dem Grau-in-Grau und her mit den bunten Farben! Nicht mehr lang und der Frühling beginnt ganz offiziell auch im Kalender. In unseren Herzen und Wohnungen hat er schon längst Einzug gehalten, geht`s Euch auch so? Bei uns haben diese Woche nicht nur der Duft der Blumen, sondern auch der köstliche Geruch aus der Küche Lust auf mehr gemacht. Wir haben nämlich die Frühlingsbäckerei eröffnet! Mit köstlichen Cupcakes und einem Mini-Pinata-Kuchen.

DEPOT Frühlingsbäckerei-21

Für alle Zuckerschnuten gibt`s dafür nämlich gerade viele kleine praktische und hübsche Helfer in den DEPOT Filialen. Von Muffin-Förmchen und Cupcake-Wrappern, über Dekorier- und Fondant-Sets, Schürze und Geschirrtüchern bis hin zu Servietten, Geschenk-Sets, Keramik-Dosen und dieser schönen Etagere in Pastelltönen – alles im schicken frühlingsfarbigen Cupcake-Design.

DEPOT Frühlingsbäckerei-2

Da haben wir uns gleich ans Werk gemacht, leckeren Zitronenmuffinteig in die hübschen Förmchen gefüllt und ab in den Ofen damit. Während die Kleinen da gemütlich in der Wärme aufgehen, wurde das Frosting angerührt, in die Flasche des 16-teiligen Cupcake-Dekorier-Sets gefüllt und dann in einer kreisenden Bewegung auf dem ausgekühlten Muffin verteilt.

DEPOT Frühlingsbäckerei-11

DEPOT Frühlingsbäckerei-12

Um unsere gute Laune und Lust auf all die bunte Farben deutlich zu machen, haben wir dann noch reichlich Zuckerperlen auf dem Frosting verteilt.

DEPOT Frühlingsbäckerei-13

DEPOT Frühlingsbäckerei-26

Die größere Spannung entstand dann während der Zubereitung unseres ersten Pinata-Kuchens. Wir haben uns vorsichtshalber erstmal an eine Mini-Variante gemacht und aus zwei Muffins einen ausgehöhlten Doppeldecker „gebastelt“. Weil`s gleich beim ersten Versuch so super geklappt hat, zeigen wir Euch den hier (ein bisschen stolz)!

DEPOT Frühlingsbäckerei-5Mit dem Besteck aus dem Dekorier-Set haben wir die beiden Muffins ausgehöhlt, so dass jeweils eine Kuhle entsteht, die Wände aber noch stabil genug bleiben. Dann wird die untere Hälfte mit Zuckerperlen gefüllt und der Rand der anderen Hälfte mit Frosting bedeckt – sozusagen als Klebstoff für die beiden Teile.

DEPOT Frühlingsbäckerei-7

Dann die obere Hälfte auf die untere setzen und rundherum ebenfalls mit Frosting einstreichen. Dazu eignet sich hervorragend das Streichmesser aus dem Set.

DEPOT Frühlingsbäckerei-8

Zum Schluss kommen natürlich auch hier noch Zuckerperlen en masse drauf – damit der Kollege zu den anderen passt.

DEPOT Frühlingsbäckerei-9

Dann kommt der große Augenblick der Wahrheit in der Frühlingsbäckerei. Klappt`s oder klappt`s nicht? Also nützt nichts, um das rauszufinden, schnell zum Messer greifen und ganz vorsichtig ein Stück rausschneiden. Juchuh, da purzelten sie, die Zuckerperlen und kullerten ganz freudig aus ihrem Versteck. Die Kids fanden es super! Und wir auch.

DEPOT Frühlingsbäckerei-29

Wer sich also schon immer mal an einen Pinata-Cake trauen wollte, unbedingt ran da – es ist viel einfacher als man denkt! Wir haben auf jeden Fall dank unserer Frühlingsbäckerei jetzt richtig gute Frühlingslaune und hoffen, Euch ein wenig damit angesteckt zu haben!

Eure

Steffi & Moni

Über den Autor

Decorize

Hallo, wir sind Steffi & Moni – zwei Freundinnen mit einer Leidenschaft für Party- und Home-Styling. Zusammen haben wir drei Kinder, zwei Männer und ein Motto: Schmück dich glücklich! Auf unserem Blog decorize.de/blog zeigen wir tolle Inspirationen für saisonale Anlässe sowie viele schöne DIYs, mit denen wir uns glücklich schmücken. Wir freuen uns riesig, diese Ideen jetzt auch auf dem „Schön-bei-Dir“-Blog mit Euch zu teilen! Viel Spaß!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.