Ein typisch italienisches Gericht aus der Ecke Kampanien ist dieser schnelle Reisauflauf mit Zucchini. Das oberleckere & zugleich einfache Rezept kommt mit wenig Zutaten aus und ist auch nach der Arbeit ruckzuck zubereitet. Für alle, die nicht gerne lange in der Küche stehen und trotzdem etwas Schmackhaftes auf dem Tisch haben möchten, ist der Reisauflauf mit Zucchini perfekt!

ZUTATEN SCHNELLER REISAUFLAUF MIT ZUCCHINI (2 PERSONEN):

  • 175 g Reis
  • Salz
  • 20 g Parmesan
  • ca. 50 g Butter
  • 200 g Zucchini
  • 2 – 3 EL Olivenöl
  • Semmelbrösel oder Paniermehl
  • 250 g Mozzarella

ZUBEREITUNG:

Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Reis in Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen. Restliches Wasser abgießen. Reis mit Parmesan und Butter vermengen. Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zucchinischeiben darin von beiden Seiten goldbraun anbraten. Ordentlich mit Salz und Pfeffer würzen. Eine ofenfeste Form mit etwas Butter einfetten und mit Semmelbröseln bestreuen, sodass der Boden leicht bedeckt ist. Nun den Reis daraufgeben, dann die Zucchini und zum Schluss den Mozzarella. Bei einer kleineren und höheren Auflaufform kann man auch von jeder Zutat 2 Schichten stapeln, dann erst Reis, Zucchini, Mozzarella und wieder Reis, Zucchini und Mozzarella. Der Mozzarella sollte zum Überbacken immer als Letzter kommen. Nochmals mit Salz und Pfeffer würzen. Nun den Reisauflauf mit Zucchini im Ofen ca. 15 – 20 Minuten backen, bis der Mozzarella leicht gebräunt und etwas geschmolzen ist. Auflauf auf einen großen Teller stürzen und servieren.

Guten Appetit!

Anstatt normalen Reis, könnt ihr auch gerne Natur- und Wildreis mit einem leicht nussigen Aroma verwenden. Schöne Auflaufformen gibt es z.B. bei DEPOT.

Nadine

Über den Autor

Nadine Beckmann

Hey, ich bin Nadine und ich schreibe auf meinem Blog Stylish Living über die für mich schönen Dinge des Lebens, wie Interior, Food, Reisen und Hamburg, die Stadt, in der ich Zuhause bin. Mir bereitet es große Freude meine Leser zu inspirieren und ich freue mich, dass ich bei "Schön bei dir" dabei sein darf. Schaut gerne vorbei!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.