BrownieWar das nicht ein wunderbares Wochenende? Der erste Schnee ist gefallen, die Weihnachtsmärkte haben endlich geöffnet und an unseren schönen Adventskränzen konnten wir die erste Kerze anzünden. Hach, es weihnachtet einfach sehr! Und ich liiiebe es. Für den nächsten Advents-Kaffeeklatsch empfehle ich euch nicht nur leckere Plätzchen, sondern auch diese feinen Spekulatius-Brownies. Schokoladig, saftig, ober-lecker!

Brownie1

Zutaten (für eine kleine Auflaufform):

+ 50 g dunkle Schokolade, am besten eure Lieblings-Schoki

+ 1 Ei

+ 85 g Zucker

+ 1 P. Salz

+ 60 ml neutrales Öl

+ 40 g Mehl

+ 1 TL Spekulatiusgewürz

+ 10 g Kakaopulver

+ 1 TL Backpulver

Zubereitungszeit: + ca. 20 Minuten (ohne Backzeit)

So wird der Schokoladentraum wahr:

  1. Den Backofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen. Die kleine Auflaufform einfetten und mit Gries ausstreuen.
  2. Für die Brownies die dunkle Schokolade über einem Wasserbad langsam schmelzen. Vorsicht: Das Wasser sollte nicht kochen, sonst verbrennt die Schokolade.
  3. In einer Schüssel die Eier mit dem Zucker, dem Salz und dem Spekulatiusgewürz ca. 5 Minuten auf höchster Stufe schaumig und hellgelb aufschlagen. Das Öl und die geschmolzene Schokolade zürig unterrühren.
  4. Die restlichen Zutaten mit einem Schneebesen unterheben. Den Teig für die Brownies in die vorbereitete Auflaufform geben und für ca. 20 Minuten backen.

Wie das duftet! Einfach köstlich. Vor dem Servieren die Brownies noch mit Puderzucker bestreuen. Die kleine Auflaufform ist übrigends gerade perfekt für zwei Personen. Wie wäre es dehalb, die Brownies einfach auf dem Sofa unter einer kuscheligen Decke zu genießen?  Mein Tipp: Eine Kugel Vanilleeis schmeckt sehr gut zu den noch warmen Brownies.

Brownie

Das kleine hübsche Büchlein auf den Bildern ist übrigens auch von DEPOT. Ich finde es richtig schön. Man kann dort Bilder einkleben und seine schönsten Erinnerungen rund um das Weihnachtsfest eintragen. Passend dazu gibt es weihnachtliche Sofakissen die einen auf die besinnliche Zeit einstimmen. Dieses Jahr liebe ich die Kombi von Grau und Gold.

Ich hoffe ihr habt alle eine schöne Woche und genießt die Adventszeit mit Glühwein und ganz viel süßen Leckereien.

Eure Maren

Über den Autor

Maren Schwarz

Hallo! Ich bin Maren von Törtchenzauber und Food-Bloggerin aus Leidenschaft, denn: für Kuchen, Cupcakes, Muffins, Torten, Dessert, Eis und Gebäck würde ich alles tun! Da eine Party ohne Kuchen nur ein Meeting wäre, gibt es bei mir Zuhause eigentlich immer Kuchen...Und zu Partys erscheine ich selbstverständlich niemals ohne etwas Süßes! Getreu meinem Lebensmotto "Life is short - eat desser first!" dreht sich bei mir alles um süße Köstlichkeiten die das Leben schöner machen. Auf dem "schön-bei-dir-Blog" zeige ich euch leckere Rezepte zum nachbacken und nachnaschen! Viel Spaß!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.