Was gibt es heute zum Abendessen? Tropical Feelings! Wir verbinden klassische Elemente wie Basic-Tischläufer, weißes Geschirr und Holz-Kerzenständer mit tropischen Dekoartikeln im Urwald-Look

Und so geht´s:

Deckt den Tisch wie gewohnt ein und nutzt (je nach Tischlänge) zwei bis drei Läufer in grün. Darauf platziert Ihr Euer Geschirr und die Gläser und legt (je nach Liebe zur Umwelt) anstatt des normalen Bestecks einfach Holzbesteck daneben. Das sorgt für einen ungewohnten Look und wird die Gäste überraschen.

Als Eyecatcher kommt eine Tierserviette in jeden Teller. Diese sind gerade Trend und fast überall zu finden. Am besten passen Vögel, da sich in deren Gefieder meist ebenfalls Grüntöne wiederfinden.

Als besonderes Dekoelement  aber auch zum Schutz vor Flecken auf ungeölten Tischen dient ein schönes Holzbrett. Darauf könnt Ihr z.B. die Kerzen oder das Essen in Schalen stellen. Besonders schön sind Bretter aus Teakholz, die keinem Einheitsmaß entsprechen und bei jedem Modell eine individuelle Form und Maserung vorweisen.

Die Kerzen solltet Ihr immer in passenden Farbtönen zum Läufer halten. Hier empfehlen wir Rustic-Kerzen, die einen leichten Vintagelook haben.

Als besonderes Highlight und Überraschung für die Gäste könnt Ihr Eure farblich passenden (runden) Platzsets an die Wand hängen. Nehmt dafür einfach eine Kordel und fädelt sie durch jedes Set. Die Enden könnt Ihr in Schlaufen an kleinen Haken befestigen.

Ihr seht – Grün geht auch mal anders als nur im Garten.

Liebe Grüße, Nadine

Dürfen wir zu Tisch bitten?
3.9Gesamtwertung
Leserwertung: (11 Votes)

Über den Autor

Die Redaktion

Hi, wir sind die Redaktion von SCHÖN BEI DIR und freuen uns, Euch regelmäßig mit kreativen Wohn-und Dekoideen, Rezepten und Blicken hinter die Kulissen in unsere schöne Welt entführen zu dürfen. In unserem Redaktionsteam teilen wir den Spaß an Deko und Möbeln und gestalten für Euch aus den verschiedensten Bereichen Beiträge für unseren Blog. Wir freuen uns über Eure Bewertungen und Kommentare.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.