Grüezi mitenand! Alle Jahre wieder entsteht mit dem Frühlingsbeginn das Bedürfnis auch das eigene Heim neu einzurichten und zu dekorieren, um so den Frühling auch in den eigenen vier Wänden zu begrüssen. Im heutigen Beitrag zeige ich euch, wie ich meinen Arbeitsplatz neu arrangiert habe. Bei der Einrichtung bevorzuge ich den immer wieder mehr aufkommenden minimalistischen Stil. Dieser bringt nicht nur eine gewisse Frische in den Raum, sondern sieht auch sehr modern aus. Vorallem am Arbeitsplatz gilt die Regel, weniger ist mehr. Denn so behält man auch in stressigen Situationen den Überblick.

Office-Makeover-Schoen-bei-Dir-Blog_1

Für meinen Arbeitsplatz habe ich eine Kombination aus Weiss und Pastellfarben gewählt, welche frühlingshafte Frische ins Büro bringen. Mein weisser Schreibtisch eignet sich dafür perfekt als Grundlage. Weiss steht für Helligkeit und Neutralität. Es gibt uns ein Gefühl der Ordnung und Sauberkeit, welches am Arbeitsplatz natürlich mehr als erwünscht ist.

Office-Makeover-Schoen-bei-Dir-Blog_2

Bei DEPOT findet ihr Bilderrahmen in verschiedenen Formen und Farben. Das Bild mit dem schönen Spruch „Happiness is not a destination, it’s a way of life“ ist mir gleich ins Auge gestochen. Eine kleine Erinnerung an das Wichtige im Leben, welches man in der Hektik des Alltags leider schnell mal vergisst. Jedoch gefällt mir neben dem Spruch, auch die Kombination der Materialien, aus welchen das Bild zusammengesetzt ist, sehr gut. Als passende Ergänzung zu diesem Bild habe ich einen kleineren weissen Bilderrahmen gekauft, den ich mit einem schwarz-weissen minimalistischen Bild aufgepeppt habe.

Für eine frühlingshafte Einrichtung sind Blumen ein Muss! Diese schönen pinkigen Tulpen sind ein richtiger Eyecatcher und bringen Farbe auf den Schreibtisch. Die schlichte Vase dazu habe ich bei DEPOT gefunden.

Was wäre ein Arbeitsplatz ohne Büromaterial? Für meine Stifte habe ich statt einen langweiligen Stiftebecher aus Plastik ein schönes Glas genutzt, welches den gewünschten Stil wiedergibt. Auch Hefte, Notizblöcke & Postit’s dürfen nicht fehlen, um bei der Arbeit den Überblick nicht zu verlieren. Bei DEPOT gibt es immer wieder schöne Papierutensilien, welche die Langeweile in den Arbeitsunterlagen schnell vertreiben.

Office-Makeover-Schoen-bei-Dir-Blog_5

Weiter befinden sich auf meinem Schreibtisch mein Laptop und meine Agenda, welche mich bei der Arbeit immer begleiten. Und zu guter Letzt darf ein feiner Kaffee natürlich nicht fehlen um den Einstieg in einen produktiven Arbeitstag zu erleichtern. Bei Depot gibt es immer eine grosse Auswahl an schönen Tassen. Ich habe mich für jene mit der Aufschrift „Grosse Pause“ entschieden. Denn für einen gelungenen Arbeitstag, sind grosse Kaffeepausen nicht wegzudenken! 😉

Office-Makeover-Schoen-bei-Dir-Blog_6

Wie ihr sehen könnt, befinden sich auf meinem Arbeitsplatz nur wenige Artikel. Jedes einzelne wurde aber mit viel Liebe ausgesucht und die Kombination aus allen führt zu einem minimalistischen und dennoch schönen Zusammenspiel der Formen und Farben. Ich bin sehr glücklich mit meiner frühlingshaften Einrichtung am Arbeitsplatz – so macht das Arbeiten gleich viel mehr Spass!

Ich hoffe ich konnte euch eine kleine Inspiration für euer eigenes Office-Makeover bieten und wünsche euch viel Spass beim Einrichten und Dekorieren!

Eure Mathura,

(Gast-Bloggerin aus der Schweiz von Petitetrouvaille 🙂 )

Über den Autor

Die Redaktion

Hi, wir sind die Redaktion von SCHÖN BEI DIR und freuen uns, Euch regelmäßig mit kreativen Wohn-und Dekoideen, Rezepten und Blicken hinter die Kulissen in unsere schöne Welt entführen zu dürfen. In unserem Redaktionsteam teilen wir den Spaß an Deko und Möbeln und gestalten für Euch aus den verschiedensten Bereichen Beiträge für unseren Blog. Wir freuen uns über Eure Bewertungen und Kommentare.

Eine Antwort

  1. Caroline

    Danke für den Beitrag, auch wenn ich erst jetzt darauf gestossen bin. Ich denke aber, das man die Tipps auch noch im kommenden Jahr anwenden kann. Und das hier lässt sich prima mit unserer Einrichtung im Landhausstil kombinieren. Ich freu mich schon drauf

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.