Habt ihr schon einen Plan, wie ihr den Weihnachtstisch dekorieren möchtet, seid aber eher der reduzierte Dekotyp, der gerne auf Schnickschnack verzichtet? Dann hab ich genau das Richtige für euch!
Meist ist am Weihnachtsabend der Tisch reichlich mit Essen bestückt, sei es ein Braten oder ein Fondue, dazu gibt es unterschiedliche Beilagen auf schönen Servierplatten angerichtet, sowie mehrere Schüsselchen mit Salaten oder Saucen. Wenn man nun nicht das Glück hat eine riesengroße Tafel sein Eigen zu nennen, muss man bei der Tischdeko ein wenig sparsam sein.
festliche_tischdekoration_wienerwohnsinn_schoenbeidir_weihnachten-_0006
Nachdem der Baum geschmückt ist und vor sich hinglitzert darf es am Tisch ohne weiters auch ein wenig ruhiger zugehen. Bei uns ist der Esstisch daher jedes Jahr dezent geschmückt. Wie die festliche Tischdekoration zu Weihnachten dieses Jahr aussehen wird, möchte ich euch gern zeigen.

An der hinteren Wand habe ich ein paar Weihnachtssterne aus festem Papier angebracht, die ich bei DEPOT gefunden hab. Diese Variante lässt sich easy zusammenfalten und daher auch für’s kommende Jahr gut verstauen.  In der Mitte des Tisches arrangiere ich eine Lichterkette, dazwischen stelle ich ein paar Kerzenleuchter, die kleinen Dekobäumchen von DEPOT sowie ein paar Tannenzapfen in einer Reihe und verteile sie der Länge nach über dem Tisch.
festliche_tischdekoration_wienerwohnsinn_schoenbeidir_weihnachten-_0001
festliche_tischdekoration_wienerwohnsinn_schoenbeidir_weihnachten-_0005
Für das Festliche sorgt definitiv das edle Besteck, man isst ja nicht jeden Tag mit goldenem Besteck! Dazu passend stelle ich ockerfarbige Wassergläser sowie Weingläser rechts daneben. Für die jeweiligen Sitzplätze habe ich mit einem Stanzer weiße Etiketten ausgestanzt, ein Loch mit einer Ösenzange gemacht, um die Serviette den Bäckersgarn in Türkis mit dem Etikett gebunden. Auf das Etikett klebte ich ein schlampig abgerissenes Masking Tape mit dem “ Merry Christmas“ Schriftzug – ist mal was anderes als eine handgeschriebene Variante. Auf den Vorspeisenteller dekorierte ich je eine Glitzerkugel sowie ein paar goldene Sreusterne, die ich beide bei DEPOT gefunden hab, dazu ein kleiner Sternanis und fertig ist die festliche Tischdekoration.
festliche_tischdekoration_wienerwohnsinn_schoenbeidir_weihnachten-_0003
In dem Sinne wünsche ich euch ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen wunderschönen Heiligen Abend!

Eure Melanie

Hinterlasse eine Antwort

Das Zeitlimit wurde erreicht. Bitte füllen Sie das CAPTCHA erneut aus.