Gerade voll im Trend und eine dekorative Kombi – Air Plants mit Strandgut. Ich weiß ja nicht, wie es bei euch so ist, aber im Urlaub werde ich zum Sammler und Jäger, besonders wenn es zum Strand geht. Da werden die Taschen vollgepackt: mit hübschen Steinen, Muscheln oder Treibhölzern. Ihr könnt solche Fundstücke toll zusammen mit den anspruchslosen und zur Zeit sehr angesagten Air Plants dekorieren. Diese, zu deutsch Luftpflanzen, benötigen keine Erde und eignen sich wunderbar für dekorative Arrangements.

Dekorative Kombi – Air Plants mit Strandgut

Dekorative Kombi – Air Plants mit Strandgut

Was sind Air Plants eigentlich und was macht sie aus?

Air Plants sind Tillandsien und gehören zur Familie der Bromiliengewächse. Diese stammen meist aus Südamerika und wachsen auf Sträuchern, Bäumen und Felsen. Letztere nutzen sie aber nur als mechanischen Träger und entziehen ihnen keine Nährstoffe. Die Nährstoffe und das Wasser entnimmt die Tillandsie ausschließlich über die Luft. Ihre Wurzeln dienen nur zum festhalten am Untergrund.Tillansien sind recht klein und werden meist nicht größer als 10 cm.
Ihr bekommt diese Pflanzen für ca 2-3 Euro pro Stück im gut sortierten Pflanzen- oder Baumarkt.

Dekorative Kombi – Air Plants mit Strandgut

Pflege

Die Air Plants lieben Luftfeuchtigkeit und müssen daher nicht gegossen werden. Das Badezimmer oder die Küche wären ideale Orte für sie.

Solltet ihr sie jedoch in Räumen mit niedriger Luftfeuchtigkeit halten, ist die Pflanze mit weichem Wasser alle paar Tage zu besprühen. Ganz wichtig! Das Wasser darf kein Kalk oder Salz enthalten, sonst verstopfen die Schuppen der Pflanze, worüber diese ihre Nährstoffe bezieht.
Am besten geeignet ist aufgefangenes Regenwasser oder destilliertes Wasser.

Im Winter besteht beim Besprühen die Gefahr, dass die Pflanze nur langsam abtrocknet und dadurch Fäulnis entsteht. In der kalten Jahreszeit also besser auf Wasser verzichten und die Tillandsie im Badezimmer oder in der Küche überwintern lassen. Ansonsten mag sie es so hell wie möglich und liebt die Sonne. Im Sommer tut ihr daher den Planzen einen riesen Gefallen, wenn ihr ihnen einen Urlaub auf Balkonien oder der Terrasse gönnt.

Dekorative Kombi – Air Plants mit Strandgut

Das benötigt Ihr:

  • Glas oder Vase
  • Draht
  • Heißklebe-Pistole
  • Sand/Kieselsteine
  • Fundstücke wie Treibholz, Muscheln, Schneckenhäuser, Steine
  • Pflanzen: Tillandsien – sogenannte Air Plants
  • Alternativpflanzen: Mini – Sukkulenten

Dekorative Kombi – Air Plants mit Strandgut

Bastelidee Dekorative Kombi – Air Plants mit Strandgut

Wie ihr gerade gelesen habt, machen sich die Tillandsien besonders gut an, auf und in euren Fundstücken. Diese Pflanzen könnt ihr super in Schneckenhäuser oder Muscheln legen.
Mit Heißkleber auf ein Stück Treibholz geklebt schauen sie besonders toll aus und bringen zudem maritimes Flair ins Badezimmer.

Oder ihr nehmt eine Glasvase oder ähnliches und streut Sand oder Kieselsteine hinein. Anschließend könnt ihr kleine Muscheln in den Boden stecken und dazu etwa ein großes Schneckenhaus, in welchem ein Air Plant sein neues Zuhause gefunden hat. Falls ihr schöne Steine habt, könnt ihr eine Tillandsie mit dünnem Draht an ihnen befestigen.

Dekorative Kombi – Air Plants mit Strandgut

Dekorative Kombi – Air Plants mit Strandgut

Alternative

Habt ihr keine Tillandsie da oder bekommen, machen sich auch Mini-Sukkulenten besonders hübsch in größeren Muscheln oder Schneckenhäusern. Einfach abteilen und zusammen mit der Erde aus dem Topf in den Strandfund pflanzen.

Dekorative Kombi – Air Plants mit Strandgut

Dekorative Kombi – Air Plants mit Strandgut

Schöne Muscheln und Schneckenhäuser bekommt ihr auch in einer DEPOT Filiale in eurer Nähe.

Viel Spaß beim Dekorieren!

Christin

Über den Autor

Christin Pardun

Hallo, ich stecke meine ganze Leidenschaft für DIY, Interieur, Deko und alles was mir Spaß macht in den Blog Pfefferminzgruen. Ich möchte anregen, die Welt mit Selbstgemachtem ein wenig bunter und individueller zu gestalten und die kleinen Dinge des Lebens ganz groß werden zu lassen. Ich werde hier für euch basteln und werkeln. Viel Spaß und lasst euch inpirieren Christin

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.