Der Sommer ist endlich da und wisst ihr was, ich freue mich riesig darüber. Endlich weniger Kleidung tragen, den Grillen im Gras beim Zirpen zuhören und laue Sommerabende mit einzigartigen Sonnenuntergängen genießen. Mit dem Stichwort Sommerabende kommen wir auch schon zum Thema des heutigen Beitrages! Sommerzeit ist auch Gartenparty & Grillzeit und was passt da besser als ein erfrischender Drink! Um bei den Gästen noch mehr Eindruck zu schinden kann man die sommerlichen Party-Drinks ein wenig aufpeppen.
Wie das geht,  zeig ich euch heute in meinem Beitrag DIY Blüten-Eiswürfel & Rezepte für Sommercocktails !
DIY Blüten-Eiswürfel & Rezepte für Sommercocktails
Die Vorbereitungszeit ist recht überschaubar sofern ihr alle Zutaten bereits zu Hause habt muss man nur die Gefrierzeit abwarten. Zur Sicherheit würde ich euch aber empfehlen zumindest am Vormittag die Blüten-Eiswürfel vorzubereiten, damit dann bestimmt alle Würfel gut durchgefroren sind wenn die Gäste eintrudeln!
Für die Eiswürfel & den Sommercocktail benötigt ihr folgende Zutaten:

  • Einwürfelform Cube von DEPOT (Die Eiswürfel sind größer als normale, so kann man auch größere Blüten einfrieren und man bekommt sie ganz easy aus der Silikonform)
  • verschiedene, nicht giftige Blüten ( ich habe mich an dieser Liste orientiert und mich saisonsbezogen für Lavendel & Gänseblümchen entschieden) & Kräuter wie Rosmarin, Cocktailminze usw.
  • Roséwein
  • Soda
  • Brombeeren
  • Zitronen
  • Hollunderblütensirup

DIY-Blueten-Eiswuerfel-Schoen-bei-dir©wienerwohnsinn_0001
UND SO WIRD’S GEMACHT:
den Roséwein & das Soda am Vortag in den Kühlschrank geben, damit die so richtig kalt sind. Am Tag der Feier vormittags die Blüten vorsichtig von den Stängeln abzupfen, behutsam mit kalten Wasser abspülen und die Wassertropfen abtropfen lassen. Nun die Blüten einzeln oder zusammen in die quadratischen Formen der Silikonform geben und vorsichtig mit Wasser bis an den Rand auffüllen. Silikonform für mind. 4 Stunden ins Gefrierfach geben.
Wenn die Eiswürfel durchgefroren sind, die Cocktails vorbereiten! Zuerst die Brombeeren abwaschen, die Zitronen in Scheiben schneiden und beiseite stellen. Für die Cocktails dann den gekühlten Rosé zur Hälfte ins Glas füllen, mit Soda aufspritzen und einen Schuss Hollunderblütensirup hinzufügen. TIPP: wenn man den Sirup langsam am inneren Rand des Glases entlanglaufen lässt, fließt der Sirup nach unten und setzt sich am Glasgrund ab. Bei färbigen Verdünnsäften sieht das dann ein wenig wie ein Farbverlauf aus und ihr habt ein Cocktail im Ombre-Look! Je dunkler jedoch die Farbe des Sirups, umso schlechter sieht man dann allerdings das Eiswürfel-Blüten-Highlight. Daher habe ich Hollunderblüten & Rosé gewählt.
DIY-Blueten-Eiswuerfel-Schoen-bei-dir©wienerwohnsinn_0005
DIY-Blueten-Eiswuerfel-Schoen-bei-dir©wienerwohnsinn_0006
Die Kinder- bzw alkoholfreie Version ist die selbe Rezeptur wie die Variante mit Alkohol, man lässt nur den Rosé weg und spritzt den alkoholfreien Cocktail mit etwas Zitronensaft auf. Den fertigen Cocktail mit einem Minzblatt sowie einem Papierstrohhalm für die Kinder servieren.
DIY-Blueten-Eiswuerfel-Schoen-bei-dir©wienerwohnsinn_0003
DIY-Blueten-Eiswuerfel-Schoen-bei-dir©wienerwohnsinn_0004
Die Cocktails schmecken herrlich erfrischend und sind nicht nur abends eine willkommene Abkühlung an heißen Tagen!
Ich wünsch euch viel Spaß beim Ausprobieren der DIY Blüten-Eiswürfel & Rezepte für Sommercocktails und noch viel mehr Spaß beim Feiern eurer Sommerparties.
EURE MELANIE

PS: Die Silikonform Cubes eignet sich auch hervorragend für selbstgemachte Kräuterbutter !

Über den Autor

Melanie Nedelko

Hallo, mein Name ist Melanie - kreative Anfangdreißigerin, Bloggerin und Mutter, die es liebt ihr eigenes Zuhause ständig auf den Kopf zu stellen. Auf Wiener Wohnsinn schreibe ich über Trends in Sachen Interior und Design und zeige wie man mit wenig Aufwand schöne Dekoarrangements zusammenstellen kann. Ich freue mich sehr, hier auf dem "schön-bei-dir-Blog" dabei zu sein.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.