Makramee und Bast sind auch dieses Jahr die Sommer-Trendmaterialien. Sie bringen das Gefühl und den Look des Sommers in die eigenen 4 Wände. Oder wer muss beim Geruch von Korb und Bast nicht unweigerlich an den Sommer denken? Und auch beim Thema Dekoration feiert Makramee sein Comeback. Die selbstgemachten Makramees eignen sich perfekt als Geschenkidee, Hochzeitsdeko oder für Zuhause. Noch schöner ist es, wenn die Wanddeko dann auch noch selbstgemacht ist, so wie die DIY Makrameefeder. Und dabei ist der Weg zur schönen Deko auch noch so entspannend, denn das monotone Knoten und Kämmen haben fast schon was von Yoga. Also ganz wie im Urlaub. Mit dieser einfachen Makramee Anleitung gelingt das Knüpfen federleicht :)

sommerdeko-mit--bastwanddeko-und-diy-makramee-feder

diy-makrameefeder-im-ethno-look

Step by Step zur trendy DIY Makrameefeder

Benötigtes Material für die Makramee Anleitung:

  • dickes, gedrehtes Baumwollgarn
  • Schere
  • Kamm

Und so wird´s gemacht:

  1. Ein Garnstück mit etwa 30cm zuschneiden. Dann das Garn in seine 3 „Einzelteile“ zerlegen, das heißt, das Garn aufzwirbeln. Dann das 30 cm lange Garn in der Mitte falten und hochkant mit den beiden Enden nach unten legen.
  2. Für die Federn insgesamt 4 Garnstücke mit ca. 10cm zuschneiden. Diese ebenfalls aufzwirbeln, so dass man 12 Einzelteile erhält. Diese auch jeweils in der Mitte falten.
  3. Nun eine kurze Schlaufe waagerecht unter die lange senkrechte Schlaufe legen. Eine zweite kurze Schlaufe dann genau spiegelverkehrt darauf legen. Nun jeweils die Enden durch die Schlaufe fädeln und festziehen. Tipp: Diesen Knoten nennt man Kreuzknoten. Den Schritt 11 Mal wiederholen.
  4. Dann die Garnenden auftrennen und mit einem feinen Kamm so lange kämmen bis eine flauschige, glatte Fläche entsteht.
  5. Zum Schluss noch mit einer guten Stoffschere in Federform bringen. Wer möchte, kann sich vorher eine grobe Form auf Pappe aufzeichnen und diese als Schablone verwenden. Tipp: wenn die Feder an der Wand hängt, gerne nochmal mit der Schere den letzten Feinschliff verpassen.

diy-makrameefeder

DIY Sommerwanddeko aus Tischsets

Passend zur DIY Makrameefeder kann auch der Rest der Wand im sommerlichen Look gestaltet werden. Dafür einfach Tischsets aus Bast oder Korbgeflecht im Ethno Stil mit kleinen Nägeln an die Wand hängen. Besonders schön sieht es aus, wenn man mehrere Tischsets miteinander kombiniert und sie etwas übereinander hängen. Auch verschiedene Farben bringen eine gewisse Dynamik in die sommerliche Wanddeko.

Das schöne dabei ist, dass man die Dekoration auch wieder für die Tischdeko verwenden kann, sollte man sich für eine neue Wanddeko entscheiden. Also praktisch und schön zugleich :)

ethno-look-mit-bast-wanddekoration

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachbasteln. Eure Mona

Hinterlasse eine Antwort

Das Zeitlimit wurde erreicht. Bitte füllen Sie das CAPTCHA erneut aus.