Auch, wenn man es nicht so ganz glauben kann, aber der Sommer ist schon fast wieder vorbei. Doch die Jahreszeit, die dann beginnt, ist mit eine meiner liebsten – der Herbst. So viel Farbenfreude in der Natur, gemütliche Abende auf der Couch unter der Kuscheldecke und natürlich der Dekowechsel passend zur Saison.

Die neue Kollektion Pure Living von DEPOT schafft , in meinen Augen, den perfekten Übergang zwischen Sommer- und Herbstdeko. Mit den zarten Rosétönen bleibt noch ein kleiner Hauch von Sommer in den eigenen vier Wänden. Doch durch die Kombination mit Dekoelementen, wie Pilzen, Kerzenhaltern aus Holz und Vasen in Betonoptik zieht doch schon ein klein wenig der Herbst Zuhause ein.

Flurdeko

In unserem Zuhause ist der Herbst zuerst im Flur eingezogen. Für mich ist der Flur sogar einer der wichtigsten Räume im ganzen Haus. Es ist der erste Bereich den man sieht, wenn man ein Zuhause das erste Mal betritt, eine Art Visitenkarte. Er sollte also möglichst hell und einladend wirken und die passende Deko rundet das Gesamtbild dann noch ab. So präsentiert sich unser Flur im Moment mit Flurdeko im herbstlichen Look.

Kleine Details in Rosatönen harmonieren perfekt mit den vorherrschenden Farben Grau und Weiß. Noch ein paar Blumen und Gräser vom letzten Spaziergang in verschieden Vasen schön arrangiert, fertig ist die Herbstdeko für den Eingangsbereich.

Die schönen Motivkarten habe ich dann einfach noch mit Masking-Tape an der Wand befestigt. So kann man ganz schnell und spontan, je nach Lust und Jahreszeit, die Wanddeko ändern, ohne lästiges „Löcherzuspachteln“.

Herbstdeko

Dekoration-für-die-Garderobe

Benötigtes Material für die Flurdeko im herbstlichen Look:

  • Dekoobjekte in herbsttypischen Formen, wie z. B. Pilze
  • Dekomaterialien aus Naturmaterialien, wie Holz, z.B. in Form von Kerzenständern oder Dekokugeln – Tipp: trendy ist im Moment helles, unbehandeltes Holz
  • Wiesenblumen und Gräser, arrangiert in schönen Vasen

Herbstdekoration-in-Naturtönen

Flurdeko-im-herbstlichen-Look

Da unser Flur sehr schmal ist, reichte der Platz nur für einen Schuhschrank und eine kleine antike Bank zum Schuhe an- und ausziehen. Diese wird durch ein ein paar Kissen gleich viel gemütlicher. Und mal ganz ehrlich, Kissen kann man ja nie genug haben ;-) (eine schöne Auswahl an Kissen findet ihr natürlich bei DEPOT).

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachdekorieren. Eure Mona

Aufbewahrung-im-Flur

Herbstdeko-in-zarten-Farben

Hinterlasse eine Antwort

Das Zeitlimit wurde erreicht. Bitte füllen Sie das CAPTCHA erneut aus.