Könnt ihr es glauben? Das Jahr 2015 ist schon wieder fast vorbei und wir dürfen schon nächste Woche das neue Jahr begrüßen. Damit das alte Jahr gebührend gefeiert und verabschiedet werden kann, braucht es natürlich ein tolles Dessert für den Silvester-Abend. Wie wäre es mit einem leckeren Mousse aus weißer Schokolade?

Schokomousse2

Zutaten (für ca. 4 Portionen)

+ 2 Eier

+ 2 Eigelb

+ 300 g weiße Schokolade

+ 3 Blatt Gelantine

+ 500 ml Schlagsahne

+ Dessertgläser

Zubereitungszeit: + ca. 20 Minuten (ohne Kühlzeit)

Los geht´s!

  1. Die Eier mit dem Eigelb über einem Wasserbad aufschlagen. Die weiße Schokolade fein reiben und zu den Eier geben. Über dem Wasserbad weiter aufschlagen.
  2. Die Gelantine nach Packungsanleitung einweichen und auflösen. Die Sahne mit einem Rührgerät steif aufschlagen. Die aufgelöste Gelantine unter die Ei-Schoko-Masse rühren und die Schlagsahne vorsichtig unterheben. Das Mousse bis zur Verwendung kaltstellen.

Zum Silvester-Dessert passen natürlich ganz wunderbar Glückskekse! Die tollen Glasuntersetzer aus Holzscheiben bekommt ihr hier.

Schokomousse2

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und ganz viel Glück fürs neue Jahr!

Eure Maren

Hinterlasse eine Antwort

Das Zeitlimit wurde erreicht. Bitte füllen Sie das CAPTCHA erneut aus.