Ostern naht und man kann so ganz langsam gern anfangen, sich über die österliche Tischdeko gedanken zu machen.

Wir haben uns deshalb schon mal in den DEPOT Filialen umgeschaut und viele tolle, kleine und große Dinge gefunden, die perfekt in unsere Osterdeko passen würden. Unseren randvoll gefüllten Einkaufskorb mit toller Deko zeigen wir Euch in Kürze hier auf dem Blog, heute möchten wir Euch aber vorab schon einmal ein kleines DIY aus Geschenkpapier ans Herz legen.

DIY Ostertütchen für die Kaffeetafel

DIY Ostertuetchen

DIY Ostertuetchen

Aus Geschenkpapier kann man ja allerlei tolle Dekorationen basteln, das machen wir immer wieder gern. Wenn wir ein hübsches Papier finden, wird es gern mal von uns zum Tischläufer oder Tischset umfunktioniert oder darf als Serviettenbanderole herhalten.

Neulich haben wir bei DEPOT nun besonders hübsches Geschenkpapier entdeckt, nämlich beidseitig bedrucktes. Von der einen Seite mit zarten, mintgrünen Punkten und von der anderen Seite rosa-weiß kariert. Da tun sich ja ganz neue Möglichkeiten auf!

Da es ja eigentlich zum Geschenke verpacken gedacht ist, hat DEPOT praktischerweise gleich noch süße Geschenkanhänger dazu gelegt. Auch an denen kamen wir dann natürlich nicht vorbei, denn sie bilden mit dem Papier zusammen das perfekte Team für unsere kleinen Gastgeschenke auf der österlichen Kaffeetafel.

DIY Ostertuetchen

DIY Ostertuetchen

DIY Ostertuetchen

Und so geht’s:

Schritt 1

Legt Euch Geschenkpapier und eine Schere zu recht. Und wenn ihr schon dabei seid, nehmt auch gleich noch ein Lineal und einen Kleberoller dazu.

Messt dann mit dem Lineal ein quadratisches Stück von 15 x 15cm am und schneidet es aus.

Enorm praktisch dafür ist übrigens die karierte Seite des Geschenkpapieres, da ihr nur an der entsprechenden Linie entlang schneiden braucht und der Schnitt trotzdem gerade wird!

DIY Ostertuetchen

DIY Ostertuetchen

Schritt 2

Nun rollt Ihr das quadratische Stück Papier zu einer Ecke hin auf, so dass eine Spitztüte entsteht.

DIY Ostertuetchen

Schritt 3

Das letzte Stückchen fixiert Ihr mit Hilfe des Kleberollers an der Spitztüte. Fertig!

DIY Ostertuetchen

DIY Ostertuetchen

Schritt 4

Nun könnt Ihr aus den Geschenkanhängern noch kleine Namensschilder machen und sie einfach beschriften und um die Tütchen tüdeln.

Am Ende befüllt Ihr die Tütchen noch mit kleinen Leckereien und ab in die Tischdeko damit.

DIY Ostertuetchen

DIY Ostertuetchen

DIY Ostertuetchen

Wir haben die kleinen Ostertütchen in unsere Tischdeko integriert und ihre Farben in das gesamte Farbkonzept mit einbezogen. Die Farben und Muster finden sich auch im Rest der Dekoration wieder. Wie das ganze dann zusammen auf dem Tisch aussieht, zeigen wir Euch demnächst hier im „Schön bei Dir“ Blog!

Bis dahin viele liebe Grüße von

Moni & Steffi von Decorize

Über den Autor

Decorize

Hallo, wir sind Steffi & Moni – zwei Freundinnen mit einer Leidenschaft für Party- und Home-Styling. Zusammen haben wir drei Kinder, zwei Männer und ein Motto: Schmück dich glücklich! Auf unserem Blog decorize.de/blog zeigen wir tolle Inspirationen für saisonale Anlässe sowie viele schöne DIYs, mit denen wir uns glücklich schmücken. Wir freuen uns riesig, diese Ideen jetzt auch auf dem „Schön-bei-Dir“-Blog mit Euch zu teilen! Viel Spaß!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.