Der Frühling steht in den Startlöchern und bringt endlich wieder Farbe in die graue Jahreszeit. Da es für die meisten Frühjahrsblüher im Garten noch zu kalt ist, beginnen wir mit zwei frühlingshaften DIY Kränzen für die Haustür. Hierauf werfen Gäste, Freunde und Bekannte den ersten Blick, wenn sie uns besuchen kommen. Ein Türkranz ist ganzjährig einsetzbar und lässt die Vorfreude auf die kommende Jahreszeit steigern. Deshalb haben wir für euch zwei frühlingshafte Varianten vorbereitet und zeigen euch, wie ihr super schnell das einladende Dekoelement nachbasteln könnt.

Der verspielte Türkranz

Das brauchst du:

Und so geht’s:

  1. Wickel im ersten Schritt die Kordel mehrmals um den Kranz, so wie unten abgebildet. Befestige an einer der Schnürungen eine Schlaufe, um den Kranz später an die Tür zu hängen.
  2. Entferne mit einer Zange die Obstblüten von ihrem Zweig und klebe sie mit einer Heißklebepistole an den Türkranz. Achte darauf, dass die Blüten in alle Richtungen zeigen und für die Gäste später gut sichtbar sind.
  3. Danach bekommen die süßen Vögelchen ein Zuhause und machen es sich auf dem Türkanz bequem. Klebe sie gemeinsam mit den Streublumen an dem Türkranz.
  4. Im letzten Schritt noch die Gerbera-Blüten mit Draht durchziehen und in unterschiedlichen Höhen vom Kranz hängen lassen.

Fertig ist euer frischer und natürlicher Türkranz!

Der romantische Türkranz

Das brauchst du:

Und so geht’s:

  1. Binde zuerst das rosafarbene Band vier Mal jeweils an den gegenüberliegenden Seiten um den Kranz. Befestige an einer Bindung eine Schlaufe, um daran später den Kranz aufzuhängen zu können.
  2. Kürze danach den Zweig der Kirschblüte und klebe ihn mit einer Heißklebepistole an das Band. Danach fliegen die zarten Schmetterlinge auf den Kranz und verteilen sich gleichmäßig darauf.
  3. Klebe den Kirschblütenzweig waagerecht im unteren Teil des Kranzes an.
  4. Zum Schluss noch die kleinen Vögelchen an den Kranz klemmen und den Schmetterling ebenfalls mit der Heißklebepistole ankleben. Fertig ist euer rosa Highlight für die Haustür!

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Hinterlasse eine Antwort

Das Zeitlimit wurde erreicht. Bitte füllen Sie das CAPTCHA erneut aus.