Photo Booth, Fotoecke oder Fotowand: Dekoideen mit Blumen und Monsterablättern garantieren ein gelungenes Partyhighlight!

Ob Hochzeit oder (runder) Geburtstag – jeder festliche Anlass braucht den neuesten Partytrend: einen Photo Booth! Eine Fotoecke bietet garantiert Spaß für die großen und kleinen Gäste. Je nach Feierlichkeit lässt sich immer eine passende Hintergrundwand in vielen Varianten gestalten. Und da die meisten Hochzeiten und Parties in den Gut-Wetter-Monaten Hochsaison haben, darf es bei einer Fotoecke gerne sommerlich, blumig, tropisch und auch vielfältig sein, oder?

Eine schöne DIY Fotoecke samt Hintergrund und entsprechenden Requisiten könnt ihr super einfach selber machen: Sowohl den Hintergrund einer Fotoecke, aber auch die passende Deko im Tropical Style ist fix selbst gebastelt.

Ich persönlich finde, dass ein Photo Booth längst nicht mehr nur für eine Hochzeit geeignet ist, sondern auch als Fotoecke oder Selfie-Ecke für jeden anderen Anlass genutzt werden kann! Schließlich gibt es das ganze Jahr genügend Anlässe wie den (runden) Geburtstag, eine Bridal Party, eine Baby Shower, eine Tropical Gartenparty, usw… Und so eine Hintergrundwand aus (Seiden-) Blumen lässt sich dabei nicht nur super vorbereiten, sondern kann auch immer und immer (und immer) wieder verwendet werden. In einem tropischen Sommer welkt da nämlich gar nichts und maximal eure Cocktails (oder Gäste) schmelzen dahin! :)

Aber mal im Ernst: Eine DIY Fotowand aus Blumen selber zu machen hat wirklich viele Vorteile, denn für eine Hochzeit könntet ihr mit eurem eigenen Blumenmix zusätzlich passende FlowerCrowns gestalten, das Blumenmädchen mit einem DIY Blumengürtel ausstatten oder eben Girlanden und andere Dekoideen aus passenden Seidenblumen umsetzen.

Klar, gibt es viele Varianten und Ideen, wie ihr auch ein Backdrop umsetzen könnt: Als Hintergrundwand für die Hochzeit oder Fotos, als Deko für den Sweet Table oder eine Candybar. Diesen DIY Hintergrund könnt ihr also genauso tropisch und voller Blumen samt Monsterablättern umsetzen, wie dieses Beispiel hier oder eure ganz eigene blumige Fotowand-Variante erstellen. Eine DIY Hintergrundwand im Tropical Flair sieht richtig fancy aus, ist aber eigentlich ganz einfach selbstgemacht! Es braucht nur ein bisschen Geduld, viele Seidenblumen samt Monsterablättern, ein bisschen Draht und eine Lochplatte. Doch da es sich mit den anderen Mädels oder dem Team Bride gleich viel schöner zusammen basteln lässt, könnt ihr euch also direkt als Gruppe treffen, Cocktails schlürfen, und nach Fertigstellung der Hintergrund-Fotowand schon mal direkt ein paar Selfies machen, whohoo!

Materialien: Für eine DIY Photo Booth samt Hintergrund aus Blumen braucht ihr…

  • Eine Lochwand (gibt’s im Baumarkt, standardmäßig 1m x 2,60m)
  • Verschiedene Seidenblumen & Monsterablätter (Mix & Match nach eurem Geschmack)
  • Draht zum Befestigen
  • Eine Gartenschere (zum Kürzen der Blumenstiele)

Für eine ganze Fotoecke außerdem:

Anleitung: So einfach könnt ihr Schritt für Schritt eine schöne DIY Fotoecke samt Hintergrund mit Blumen und Monsterablättern für eine Hochzeit oder Party selbst gestalten!

  1. Legt euch alle Materialien, wie die Lochplatte (quer an eine Wand o.ä. gelehnt aufstellen), Seidenblumen und Monsterablätter, Gartenschere und Draht zurecht. Ein Barwagen hilft als Beistelltisch bereits in der Vorbereitung. Optional: Schon mal eine Blume in die Haare geben und Mimosas bzw. Cocktails mixen… :)
  2. Die Stiele der Seidenblumen könnt ihr für die Anbringung an die Lochplatte vorbereiten, indem ihr die Stiele auf ca. 2-4 cm kürzt. Auch den Draht für die Befestigung könnt ihr schon mal in ca. 10-15 cm lange Stücke vorscheiden und zur Seite legen, denn so geht im nächsten Schritt gleich alles schneller.
  3. Das Anbringen der Seidenblumen und Monsterablätter ist super einfach, noch simpler geht es, wenn ihr die gekürzten Blumen schon mit Draht vorbereitet habt: Für einzelne Seidenblumen bzw. Monsterablätter dafür einfach ein Stück Draht um den Stiel wickeln, eindrehen und zwei gleichlange Enden hervorstehen lassen. Auch einige Blumensträuße könnt ihr vorab zusammenstellen, diese solltet ihr ebenso mit ordentlich Draht umwickeln und wieder zwei gleichlange Endstücke an Draht abstehen lassen, damit die Seidenblumen im nächsten Schritt gut an die Lochwand befestigt werden können.
  4. Ab auf die Lochplatte: Mit den Monsterablättern zu starten wird euch enorm helfen, einen ungefähren Rahmen für euren Fotowand Hintergrund umzusetzen. Beginnt am besten mit einem Monsterablatt in der oberen rechten Ecke, denn dort kommt ihr super an die Vorder- und Rückseite der Lochplatte. Egal ob Monsterablatt, einzelne Seidenblume oder kleiner Blumenstrauß: führt diese je an der Vorderseite der Lochplatte durch zwei nebeneinander liegenden Löcher und dreht die Drähte auf der Rückseite fest zusammen.
  5. Nach und nach könnt ihr euren Blumenwand Backdrop nach Lust und Laune mit Seidenblumen und Monsterablättern befüllen, bis ihr eure perfekte DIY Photobooth Eigenkreation für die Hochzeit oder Party fertig habt, tadaaa.

Dekoideen für Styling vom Photo Booth im Tropical Flair

Für eine Photo Booth oder eine ganze Fotoecke ist euer DIY Backdrop aus Seidenblumen fertig, wenn ihr die komplette Fläche nach Lust und Laune befüllt habt. Lasst am Rand noch Platz frei, wie in diesem Beispiel hier oder nutzt die gesamte Fläche, um damit einen schönen Hintergrund aus Blumen zu gestalten. Schließlich kann es niemals zu viele Blumen geben, richtig?! Gleiches gilt übrigens auch für Konfetti!
Doch was darf auf keinen Fall fehlen? Genau: Passende Dekoration und Foto Requisiten wie Photoprops, hier ein paar Früchte wie Ananasse oder Zitronen, viel Konfetti zum Werfen, dort ein Beistelltisch bzw. einen Servierwagen und ein Bilderrahmen samt kurzer Anleitung.
Denn auch wenn eine Fotoecke für eine Hochzeit oder Party ja eigentlich bekannt sein sollte, so bringt ihr mit einem Statement-Rahmen als Beschilderungen á la „Hey, macht Selfies & Instagram Boomerangs“ nochmal Gute-Laune-Flair in die tropische Blumenecke, die übrigens nicht nur für Fotos und Selfies der Gäste ist, sondern sich auch als Backdrop für das nächste perfekte Instagram-Foto eignet.

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Inspirieren lassen, Nachmachen und dabei, schön und blumig und tropisch und voller Konfetti zu feiern, whohooo!
Eure
Steffie von Partystories.de

Hinterlasse eine Antwort

Das Zeitlimit wurde erreicht. Bitte füllen Sie das CAPTCHA erneut aus.