Ordnung im Kinderzimmer zu halten ist nicht gerade die leichteste aller Aufgaben. Bei all den Bauklötzen, Kuscheltieren, Büchern und anderen Spielsachen kann es ganz schnell unordentlich und unübersichtlich werden. Dabei ist Ordnung im Kinderzimmer schaffen ganz einfach – mit Körben, schönen Kisten oder Play and Go Spielteppichen.

Das I-Tüpfelchen ist natürlich, wenn man mit dem Ordnungshelfer auch noch spielen kann und dieser auch noch optisch was daher macht – so der kleine DIY Spielzeugzug aus Holzkisten und Pappe.

mädchenzimmer-mit-häkelelefant-und-spielzug-aus-pappemädchenzimmer-mit-häkelelefant-und-spielzug-aus-pappe

diy-zug-zur-aufbewahrung-im-kinderzimmer

Step by Step Anleitung zum DIY Spielzeugzug fürs Kinderzimmer

Benötigtes Material:

  • kleine Holzkisten
  • Pappe
  • weißer Marker (z. B. Window-Marker von Edding)
  • Schere
  • Lineal
  • doppelseitiges Klebeband
  • kleine Möbelrollen
  • Lederband
  • eine Holzkugel
  • Optional: Seidenpapier mit Muster nach Wahl

Und so wird´s gemacht:

  1. Zunächst die Umrisse der Lokomotive auf die Pappe aufzeichnen. Hierbei die Umrisse der Holzbox als Grundlage nutzen und daraus die Lokomotive bzw. die Waggons zeichnen.
  2. Mit der Schere die Motive aus Pappe ausschneiden.
  3. Wer möchte, kann Teile der Lokomotive oder der Waggons mit Seidenpapier bekleben.
  4. Die Umrisse der Pappteile mit einem weißen Stift nachfahren. Das gibt dem Zug etwas mehr Kontrast.
  5. Die kleinen Rollen mit dem doppelseitigen Klebeband auf die Unterseite der Holzkisten kleben. (Ich habe hier aus Sicherheitsgründen für die Kinder keine Schrauben verwendet.) Dann aus Pappe die Räder ausschneiden. Diese werden mit doppelseitigem Kleben aufgeklebt. Am besten so, dass man die Rollen nicht mehr sehen kann, sie aber nicht auf dem Boden schleifen.
  6. Den kompletten Zug nun ebenfalls mit Klebeband auf den Holzkisten aufkleben.
  7. Zum Schluss noch die einzelnen Holzkisten mit Lederband verbinden und an der vorderen Kiste eine Lederschnur mit Holzkugel am Ende befestigen. So kann der Zug von den Kindern auch gezogen werden.

Step-by-Step-DIY-Spielzug-1

Step-by-Step-DIY-Spielzug-2

Step-by-Step-DIY-Spielzug-3

Step-by-Step-DIY-Spielzug-4

So ist der kleine DIY Spielzeugzug fertig für seinen Einsatz im Kinderzimmer – zur Aufbewahrung von Bauklötzen & Co. und gleichzeitig zum Spielen und Hinterherziehen.

Kinderzimmer-mit-DIY-Spielzeugzug-und-play-go-teppich

selbstgebastelter-zug-aus-pappe-im-kinderzimmer

DIY-Spielzeugzug-aus-PappeDIY-Spielzeugzug-aus-Pappe

Schnell aufgeräumt im Kinderzimmer mit Spielteppichen von Play & Go

Eine weitere praktische und zugleich schöne Aufbewahrungsmöglichkeit fürs Kinderzimmer sind Spielteppiche. Auf diesen kann überall gespielt werden und dann kann der Spielteppich mit samt der Spielsachen zu einem Sack zusammengezogen werden. So kann man die Spielsachen schnell und praktisch aufräumen.

play-and-go-spielteppich-im-kinderzimmer

spielzeugaufbewahrung-mit-play-and-go

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln des DIY Spielzeugzuges und beim Aufräumen. Und den Kids natürlich ganz viel Freude beim Spielen. Eure Mona

Eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.