Mit einem Geldgeschenk kann man eigentlich nichts falsch machen. Denn ob Hochzeit, Geburtstag oder sonstiger Anlass, über ein Geldgeschenk freut sich jeder. Doch einfach nur ein paar Geldscheine in ein Kuvert zu stecken, ist nicht besonders einfallsreich. Außerdem wirkt so ein Briefumschlag ziemlich unpersönlich und das wollen wir doch auf keinen Fall, oder? :) Deshalb lassen wir unserer kreativen Fantasie einfach freien Lauf und zaubern ein dekoratives sowie unvergessliches Geldgeschenk für unsere Liebsten.

DIY-Dekokäfig als Geldgeschenk

DIY-Geldgeschenk: Dekokäfig geschmückt mit Blumen und gefalteten Geldscheinen

Die Lösung für unser Geldgeschenk ist dieser romantische Dekokäfig. Aus ihm lässt sich ganz einfach und mit wenigen Handgriffen ein wunderbares Geldgeschenk zaubern. Aufgrund seiner filigranen Machart und besonderen Farbe eignet sich der Dekokäfig Romance besonders als Geldgeschenk für eine Hochzeit. Zwischen all den bunten Blumen flattern Schmetterlinge, gefaltet aus Geldscheinen. Für zusätzlichen romantischen Charme sorgt eine Lichterkette, die den Dekokäfig am Abend im hellen Lichterglanz erstrahlen lässt.

DIY-Anleitung Schmetterling aus Geldscheinen falten

Geldscheine zu Schmetterling falten

Kaum zu glauben, dass diese filigranen Schmetterlinge aus gewöhnlichen Geldscheinen bestehen. Für solch einen Schmetterling benötigt ihr zwei gleich große Geldscheine, etwas Basteldraht sowie eine Schere.

Geldscheine zu Schmetterling falten

Und so wird’s gemacht:

  1. Zuerst knickt ihr die schmalen Seiten nach innen.
  2. Anschließend faltet ihr den unteren Teil des Geldscheines nach oben.
  3. Jetzt öffnet ihr den Schein.
  4. Jeweils die beiden äußeren Ecken zur Mitte falten.
  5. Nun beide Seiten nach innen klappen.
  6. Den Geldschein umdrehen und wie eine Ziehharmonika falten. Somit ist der erste Geldschein fertig gefaltet.
  7. Legt nun den zweiten Geldschein vor euch hin. Faltet die schmalen Kanten, genauso wie beim ersten Schein, nach innen.
  8. Dreht den Geldschein um und faltet ihn ebenfalls ziehharmonikaförmig.
  9. Dann faltet ihr beide Scheine in der Mitte und bindet sie mit einem Stück Basteldraht zusammen. Mit dem überstehenden Drahtende könnt ihr die Schmetterlinge dann am Käfig fixieren.

Dekokäfig mit Kunstblumen und Schmetterlingen dekorieren

Nachdem wir die Schmetterlinge gefaltet haben, geht es nun ans Dekorieren unseres Geldgeschenkes.

Das brauchst du dafür:

Blumenbouquet aus Kunstblumen fertigen

Blumengesteck aus Kunstblumen

Der Dekokäfig Romance bietet in seinem Inneren viel Platz für unterschiedlichste Deko. So könnt ihr beispielsweise Kerzen, Blumen, Zweige, Lichterketten oder auch andere hübsche Dinge darin platzieren. Je nach Jahreszeit könnt ihr diesen Dekokäfig mit wenigen Handgriffen umdekorieren und habt somit stets eine passende Deko. Da ich meinen Dekokäfig für ein romantisches Geldgeschenk verwenden möchte, habe ich ihn mit Blumen und Schmetterlingen geschmückt. Zu allererst benötigt ihr einen Blumentopf. Diesen könnt ihr mit weißer Sprühfarbe lackieren. Nun schneidet ihr ein Stück Steckschaum passend zurecht und gebt diesen in den Blumentopf. Jetzt beginnt ihr mit dem Stecken der Blumen. Kunstblumen eignen sich für diese Dekoidee besonders gut, da sie, im Gegensatz zu frischen Blumen, nicht welken. Somit könnt ihr das Geldgeschenk rechtzeitig vorbereiten, ohne Angst zu haben, dass die Blumen an Frische verlieren.

Basteltipp: Beginnt mit der größten Blüte (Hortensie) in der Mitte des Steckschaumes. Um diese Blüte herum steckt ihr dann, etwas tiefer, kleinere Blüten.

Blumengesteck aus Kunstblumen und Blättergirlande

Nachdem ihr mit dem Stecken der Blüten fertig seid, wickelt ihr diese Blättergirlande um den oberen Rand des Blumentopfes. Nun ist unser romantisches Blumenbouquet auch schon fertig.

Dekokäfig mit Kunstblumen schmücken

Dekokäfig mit Lichterkette schmücken

Dekokäfig mit Lichterkette und Kunstblumen schmücken

Lichterkette für stimmungsvollen Lichterglanz

Damit unser Geldgeschenk auch abends im glanzvollen Licht erscheint, darf eine Lichterkette nicht fehlen. Diese wickelt ihr einfach um die Gitterstäbe. Den Behälter für die Batterien könnt ihr im Blumentopf verstecken.

Dekokäfig mit Blütenzweig dekorieren

Dekokäfig mit Dekoband und Blütenzweig schmücken

Mit dem Blütenzweig Stephanotis schmückt ihr den äußeren Bereich des Dekokäfigs. Dazu nehmt ihr ein Stück Basteldraht und fixiert damit den Zweig am Käfig.

DIY-Geldgeschenk: Dekokäfig geschmückt mit Blumen und gefalteten Geldscheinen

Da unser Dekokäfig als Geschenk gedacht ist, darf eine hübsche Schleife natürlich nicht fehlen. Ich habe dazu dieses reizende Dekoband mit Herzmotiv gewählt.

DIY-Geldgeschenk: Dekokäfig geschmückt mit Blumen und gefalteten Geldscheinen

Schmetterlinge aus Geldscheinen

Jetzt kommen unsere selbstgefalteten Geldscheine an die Reihe. Diese könnt ihr mit Hilfe des überstehenden Drahtes einfach am Käfig befestigen.

DIY-Geldgeschenk: Dekokäfig geschmückt mit Blumen und gefalteten Geldscheinen

DIY-Geldgeschenk: Dekokäfig geschmückt mit Blumen und gefalteten Geldscheinen

Zum Schluss befestigt ihr noch ein paar Schmetterling-Sticker am Käfig. Schon ist unser kreatives Geldgeschenk fertig! Besonders romantisch wirkt dieses Geldgeschenk am Abend. Denn wenn es dunkel wird, leuchtet unser Dekokäfig. Das Tolle an diesem Geldgeschenk: Die Beschenkten bekommen Geld und zugleich eine wunderschöne Deko :)

Ich hoffe, mein DIY-Geldgeschenk hat euch ein wenig Spaß gemacht und ich schicke euch ganz liebe Grüße!

Christine

Hinterlasse eine Antwort

Das Zeitlimit wurde erreicht. Bitte füllen Sie das CAPTCHA erneut aus.