Mit normalem Kopierpapier und einem Kegel aus Styropor könnt Ihr Euch ganz einfach winterliche Tannenbäume für Eure Weihnachtsdeko basteln.

Posting_Papiertannenbaum4

Auch mit farbigem Ton- oder Metallicpapier sind die Bäumchen ein echter Hingucker und schnell gemacht. Edel wirken sie vor allem in der Kombination von goldenen und weißen Bäumen. Ich dekoriere diese Papiertannenbäume gerne mit Dekoobjekten oder Kerzenleuchtern aus Bauernsilber. Gerade in verschiedenen Größen eignen sich die Bäumchen für Dekorationen auf Sideboards oder in Regalen.

Dieses Material benötigt Ihr für den Papiertannenbaum:

  • DIN A4 Papier (je nach Größe des Kegels 3-6 DIN A4 Blätter)
  • Schere
  • Styroporkegel
  • Heißklebepistole

Und so einfach geht’s

Posting_Papiertannenbaum
Posting_Papiertannenbaum2
Posting_Papiertannenbaum3

Schritt für Schritt zum Deko-Tannenbaum:

  1. DIN A4 Blatt vor sich auf den Tisch legen.
  2. Das DIN A4 Blatt in der Mitte falten (an der kurzen Seite).
  3. Das gefaltete Blatt noch mal in der Mitte falten (an der langen Seite).
  4. Den gefalteten Papierstreifen im Zickzack in 6 gleich große Teile falten.
  5. Den Zickzackstreifen in drei Teile schneiden.
  6. Aus den zusammengefalteten Papierteilen eine Blattform ausschneiden.
  7. Die Blätter auseinandernehmen (jedes DIN A4 Blatt ergibt 48 Einzelblätter).
  8. Jedes Blatt über die Klinge einer Schere ziehen um dem Blatt einen Schwung zu geben.
  9. Mit einer Heißklebepistole die einzelnen Blätter ringsherum um einen Styroporkegel kleben. Die Blätter sollten ein paar Millimeter überlappen.
  10. Wenn die erste Reihe geklebt ist mit der zweiten Reihe immer versetzt zum darunter liegenden Blatt die nächste Blätterreihe ankleben.
  11. Die Blätterreihen bis zum Ende des Kegels fortsetzen.

Wer möchte kann seinem Papiertannenbaum auch einen silbernen Stern oder eine Perle auf die Spitze setzen.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachbasteln und Dekorieren, Eure Esther.

Hinterlasse eine Antwort

Das Zeitlimit wurde erreicht. Bitte füllen Sie das CAPTCHA erneut aus.