Sonne, Strand und Meer – wie gerne wäre ich jetzt irgendwo im Süden! Doch heuer wird es mit dem Urlaub am Meer leider nichts werden. Aufgrund der Corona-Krise bleibe auch ich, wie viele andere Menschen, diesen Sommer lieber daheim. Aber ich hole mir den Charme des Meeres einfach zu mir nach Hause. So zum Beispiel mit einer maritimen Tischdeko. Geschirr im maritimen Look sowie passende Dekoaccessoires zaubern im Nu Meeres- und Urlaubsfeeling auf den Tisch. Wenn dann noch ein laues Lüftchen weht, fühle ich mich ganz wie am Meer!

Maritime Tischdeko – so geht’s

Tischdeko im maritimen Look.

Barfuß durch den weißen Sand von Balis traumhaften Stränden laufen oder doch lieber ein Picknick in den Dünen der Nordsee? Egal für welches Reiseziel ihr euch entscheidet, bei DEPOT findet ihr die passenden Dekoaccessoires für euren Urlaub zuhause. Die drei Kollektionen Traumhafte Meeresbriseein Traum von Bali sowie Maritimes Picknick greifen das jeweilige Thema perfekt auf. Natürlich lassen sich die einzelnen Dekostücke der verschiedenen Kollektionen auch untereinander kombinieren.

Must-Haves für eine maritime Tischdeko

Elemente einer maritimen Tischdeko.

  1.  Pflanzen setzen frische Akzente

  2. Ob Kunstblumen, frische Blumen oder Gräser – mit Pflanzen setzt ihr leuchtende Farbakzente. Außerdem verbreiten Blumen gute Laune. Somit schaffen wir uns eine Wohlfühlatmosphäre, in der wir uns entspannen und erholen können. Den Mittelpunkt meiner maritimen Tischdeko bildet ein Blumenarrangement aus Kunstblumen. Diese herrlichen Blüten in leuchtendem Bordeauxrot verleihen der Tischdeko Frische und Lebendigkeit. Kaum zu glauben, dass es sich hierbei um eine künstliche Pflanze handelt. Durch den natürlichen Farbverlauf sowie der qualitativ hochwertigen Machart wirkt die Stielblume Foam täuschend echt. Dekotipp: Wenn ihr Kunstblumen mit echten Pflanzen, beispielsweise Gräsern oder Zweigen kombiniert, wirkt der Strauß gleich viel natürlicher.

    Maritimer Dekokranz.

    Seile und Täue für maritimes Flair auf dem Tisch.

    1.  Dekoaccessoires für eine maritime Tischdeko

    2. Dicke Seile und Taue dürfen bei einer maritimen Deko keinesfalls fehlen. Sie sorgen für Struktur und maritimes Flair. Ein ganz besonderes Dekoobjekt ist dieser maritime Kranz geflochten aus Juteseilen. Ihr könnt den Kranz mit Muscheln, Treibholzstücken oder kleinen Fischen dekorieren. Oder ihr verwendet ihn, so wie ich, als Rahmen für euer Blumenarrangement.

      Maritime Vase als Tischdeko.

      Auch mit entsprechenden Vasen können wir den Zauber des Meeres auf den Tisch bringen. So erinnert das Muster dieser handgefertigten Vase an Korallen. Im warmen Sonnenlicht versprüht diese Vase Sommerlaune pur! Ein paar Gräser von der Wiese, mehr benötigt es nicht, um dieses edle Dekostück in Szene zu setzen.

      Windlichter als Dekoaccessoires sorgen für gemütliche Stimmung

      1. Laternen und Windlichter für gemütliche Stunden

      2. Wenn der Sommerabend sich dann zu Ende neigt, verbreiten Windlichter und Kerzen eine romantische Stimmung. Aber auch tagsüber sind diese aus Pinie gefertigten Windlichter ein wahrer Hingucker. Dekotipp: Besonders schön zur Geltung kommen die Windlichter, wenn ihr sie in kleinen Gruppen arrangiert. Achtet dabei auf eine ungerade Anzahl an Dekoobjekten. Somit wirkt die Deko für unser Auge viel offener und harmonischer.

        Windlicht im maritimen Look.

        Maritimen Charme verbreiten auch diese aus Holzgeflecht und Glas bestehenden Windlichter. Da sie ebenfalls aus Naturmaterialien hergestellt sind, harmonieren diese Windlichter perfekt mit den etwas größeren Laternen.

        Maritimes Geschirr im Streifenlook.

        1. Geschirr und Tischsets im maritimen Look

        Neben den entsprechenden Dekoaccessoires sorgt natürlich auch das passende Geschirr für den maritimen Look unserer Tischdeko. Meist verbinden wir die Farben Blau, Rot und Weiß mit dem maritimen Einrichtungsstil. Doch auch dunkle Akzente in Schwarz oder Dunkelbraun harmonieren perfekt mit den hellen Farbtönen, da sie für Spannung und Frische sorgen. Ergänzend zu unseren Tellern im Streifenlook versprühen Tischsets im coolen Fringe-Design Sommerlaune pur! Denn  sie verleihen unserer Tischdeko einen Hauch Boho und somit Fröhlichkeit und Lebensfreude. Zum Schluss noch ein paar Gräser und Sukkulenten sowie passende Servietten auf dem Teller arrangiert und fertig ist unsere maritime Tischdeko!

        Ich weiß nicht, wie es euch jetzt geht, aber mein Fernweh ist plötzlich weg! Umgeben von all dieser wunderschönen Deko kommt so richtig Urlaubsfeeling auf. Ich kann das Meer direkt rauschen hören und den warmen Sand unter meinen Füßen spüren! Ihr glaubt mir nicht? Dann probiert es einfach aus und zaubert euer eigenes Urlaubsparadies! Ihr werdet sehen, es macht unheimlich viel Spaß!

        Alles Liebe und bis zum nächsten Mal

        Christine

Hinterlasse eine Antwort

Das Zeitlimit wurde erreicht. Bitte füllen Sie das CAPTCHA erneut aus.