Die Weihnachtsplätzchen-Saison ist eröffnet und die Küche wird in eine kleine Kekswerkstatt verwandelt. Bei manch einem wird der Duft der Leckereien die Weihnachtszeit einläuten, ein anderer wird sich vielleicht an Kindheitstage erinnern. Auf jedem Fall aber wird gebacken bis die Öfen glühen und alle Lieblingsrezepte in weihnachtliche Dosen verstaut sind.

img_01

Heute möchten wir Euch das Plätzchenausstecher ABC-Set vorstellen, dass Ihrem Gebäck eine persönliche Botschaft verleiht.

img_02

Als Gebäckgrundlage könnt Ihr jeden Mürbteig oder Knetteig verwenden. Wichtig ist, dass der Teig fest ist und wenn möglich ohne Lockerungsmittel zubereitet ist.

Für den Buttergebäck-Teig wurden folgende Zutaten benötigt:

  • 200 g Butter (zimmerwarm)
  • 100 g Puderzucker (gesiebt)
  • ½ TL Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 300 g Mehl (gesiebt)
  • Eine Prise Salz

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten zu einem festen Knetteig vermengen. Anschließend muss der Teig für ca. 3 Stunden kühl gestellt werden (Beispiel: Kühlschrank)
  2. Den Backofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen. Die Arbeitsplatte mit Mehl bemehlen und den Teig darauf mit einem Nudelholz ausrollen.
  3. Der Teig sollte ca. 0,5 cm dick sein.
  4. Plätzchen ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
    TIPP Hier könnt ihr auch andere Keks-Ausstecher für die Kekse verwenden wie beispielsweise ein Herz oder ein Stern.
  5. Jetzt kommt der Keks-Stempel zum Einsatz :-) Die Kekse werden personalisiert oder erhalten eine nette Botschaft. Wichtig: Die Buchstaben müssen spiegelverkehrt auf die Leiste angebracht werden. Anschließend wird die Botschaft auf die ausgestochenen Kekse gedrückt.
    Achtet bitte darauf, dass die Einprägung nicht zu tief aber auch nicht zu wenig ist.Übung macht den Meister ;-)

     img_03 img_04

Backzeit ca. 10-15 Minten.

img_06

Tipp Die personalisierten Kekse eigenen sich hervorragend als Platzhalter auf Ihrem Weihnachtstisch!

Viel Spaß beim Kekse-Backen in Eurer Kekswerkstatt :-)

Hinterlasse eine Antwort

Das Zeitlimit wurde erreicht. Bitte füllen Sie das CAPTCHA erneut aus.