Die Reisezeit ist die schönste Zeit im Jahr. Da haben wir eine Woche Urlaub und schon geht es mit dem Flugzeug in den Süden oder in den Norden. Kurztrips liegen im Trend, eine Woche an Urlaubszeit ist da schon hochgegriffen. Viele Reisen für ein verlängertes Wochenende in die Traumstadt: Kopenhagen, Barcelona, London oder Wien stehen auf der Liste. Fluglinien bieten Flugtickets zu moderaten Preisen an. Mit ins Flugzeug darf meistens nur ein Koffer, das sog. Handgepäck. Da sollte man schon genau wissen, was mit in den Koffer darf und wie ein Rollkoffer platzsparend gepackt werden kann. Eine Checkliste für den Urlaub mit Handgepäck wäre genau das Richtige. Kein Problem. Eine Packliste zum Ergänzen findet ihr am Ende des Beitrags. Außerdem findet ihr hier hilfreiche Tipps rund um das platzsparende Kofferpacken.

Inhalt: Checkliste – Tipps: Koffer packen – Wichtig für das Handgepäck

Wie packe ich meinen Koffer? Checkliste für den Urlaub!

Checkliste – Was soll mit in den Koffer?

Denkt ihr immer an alles, wenn ihr auf Reisen geht? Es ist schon ärgerlich, wenn man etwas vergisst. Eine Checkliste zum Abhaken für den Urlaub, die immer wieder abrufbar ist, wäre da schon hilfreich. Auch wer nur mit Handgepäck reist, ist mit einer Packliste gut bedient, denn wer möchte die Reise nicht gut organisiert antreten.

Einiges sollte im Vorfeld bedacht werden. Ist der Pass noch gültig? Wer gießt die Blumen? Habe ich an die Buchungsunterlagen gedacht? Was für Kleidungsstücke sollen mit?

Puh, da fällt einiges an. Eine Checkliste für den Urlaub ist eine gute Sache. Wie praktisch, eine wieder verwendbare Packliste zum Individualisieren steht hier zum Ausdrucken bereit:

Checkliste Urlaub

Je nachdem, wohin die Reise geht, kann die Liste von euch ergänzt werden.

Koffer packen – so packt ihr platzsparend, übersichtlich und knitterfrei

Wer nur mit Handgepäck unterwegs ist, sollte platzsparend und übersichtlich packen, der Platz in den kleinen Koffern ist ja begrenzt und oft dauern Städtetrips doch länger als nur zwei Tage. Wer sich z.B. im Vorfeld Gedanken über die Urlaubsgarderobe macht, die mit auf Reisen soll, kann schon eine Menge Stauraum im Koffer sparen. Aber schaut selbst, hier findet ihr hilfreiche Tipps:

Wie packe ich meinen Koffer platzsparend? Tipps und Tricks
  • Stellt euch für eure Kurzreise eine Garderobe zusammen, die aus wenigen Kleidungsstücken besteht und die ihr auf vielfältige Weise miteinander kombinieren könnt. Ein Pullover oder ein Blazer nimmt viel Platz im Koffer weg. T-Shirts, Langarmshirts oder Blusen hingegen weniger. Kombiniert also einen Pullover oder ein Jacket mehrmals mit unterschiedlichen Unterteilen.
  • Einen Blazer kann man auch als Jacke tragen, so werden zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen und ihr spart Platz im Koffer.
  • Der sog. Zwiebellook ermöglicht euch, schnell auf einen Wetterumschwung zu reagieren. 
  • Denkt dran, die Reisegarderobe, die ihr am Anreisetag tragt, zählt mit – hier könnt ihr tricksen und den Blazer oder den Pullover anziehen, der eigentlich nicht mehr in den Koffer passen würde.
  • Wieviel Paar Schuhe sollen mit? In den meisten Fällen reicht das eine Paar Schuhe, welches man am Anreisetag trägt und die Badelatschen für die Hoteldusche aus. Manchmal kann man das Wetter nicht einschätzen, hier sollten unbedingt noch ein leichtes Paar Schuhe mit in den Koffer.

Tipps: so packt ihr platzsparend

  • Rollt eure Kleidung fest auf, so zerknickt sie nicht und nimmt nicht so viel Platz im Koffer weg. Außerdem behaltet ihr den Kofferinhalt im Überblick. Die Kleidungsstücke können leicht aus dem Koffer geholt werden, ohne Unordnung zu verursachen. Die Kleidungstücke sacken beim Aufrichten nicht nach unten oder zerknautschen. Die Regel lautet: Knickfeste, schwere Kleidungsstücke wie Schuhe und Hosen, kommen nach unten. Die leichten Teile, wie Blusen und Shirts nach oben.
  • Das kleine Schwarze, die Seidenbluse oder ein feines Hemd sollten auch mit auf Reisen genommen werden. Knitterfrei bleiben die Teile, wenn ihr beim Zusammenfalten ein Blatt Papier mit einlegt. Es entstehen keine unschönen Knickfalten.
So wird der Koffer platzsparend gepackt - Checkliste für den Urlaub
  • Muss ein Föhn oder Handtücher mit auf Reisen genommen werden? In den meisten Fällen findet ihr einen Föhn im Hotel, erkundigt euch aber besser nochmal davor. Handtücher gibt es immer!
  • Auch im Kulturbeutel könnt ihr Platz sparen, bestenfalls gibt es Shampoo und Bodylotion nämlich im Hotel. Im dem Koffer Boardtrolley von DEPOT befinden sich ein praktischer Reißverschlussbeutel, welchen ihr als Kulturtasche verwenden könnt.
  • Füllt euch Shampoo und Duschgel in kleine Tuben, ihr braucht für eine kurze Reisezeit nur kleine Mengen, so spart ihr Platz im Koffer.
  • Legt euch einen Wäschebeutel mit in den Koffer, hier könnt ihr Schmutzwäsche aufbewahren. Der Koffer sieht immer akkurat gepackt aus. Es könnte ja sein, dass ihr das Gepäckstück bei der Sicherheitskontrolle am Flugplatz öffnen müsst.
  • Bewahrt eure Kabel für Handy und Co. in einem Kabelbeutel auf, so habt ihr sie immer griffbereit und sie purzeln nicht im Koffer herum.

Praktische Koffer sind das A und O

  • Nutzt einen Koffer mit zusätzlichen kleinen Fächern, hier könnt ihr Kleinteile aufbewahren. Ihr behaltet einen Überblick über eure Reiseutensilien.
  • Koffer ist nicht gleich Koffer. Der kleine Koffer Boardtrolley von DEPOT besitzt eine sehr praktische Klappe, die euch einen einfachen Zugriff zum vorderen Kofferfach ermöglicht. Hier könnt Ihr einen Laptop verwahren, die Handtasche bei Reiseantritt verstauen oder ihr habt Zugriff auf die Reiselektüre für die Flugreise.
Praktische Koffer für das Handgepäck - so packe Ich meinen Koffer richtig!
  • Hartschalenkoffer haben zwei Hälften. Hier könnt ihr systematisch und organisiert einpacken. Kleidung in die eine Hälfte. Bücher, Zeitschriften, Regenschirm, Fotoapparat und Schuhe in die andere Hälfte.

Handgepäck – darauf müsst ihr achten

Wer mit dem Flieger unterwegs ist, darf nicht alles mit in sein Handgepäck nehmen. Es gibt Bestimmungen, auf die ihr unbedingt Rücksicht nehmen müsst, ansonsten bekommt ihr Ärger bei der Sicherheitskontrolle.

  • Flüssigkeiten, Gase und Gels dürfen nur in Mengen von max. 100 ml mitgeführt werden und müssen sichtbar in eine verschließbaren Klarsichttüte mit auf das Kontrollband. Dazu gehört: Lippenstift, Creme, Salben, Getränke, Shampoo, Duschgel, Aftershave, Parfum, …
  • Ein Laptop darf mit in das Flugzeug, muss aber ebenfalls bei der Sicherheitskontrolle ausgepackt auf das Band gelegt werden. Ein Koffer mit einer praktischen Laptoptasche, ist für eine Reise mit Computer ein sinnvoller Begleiter.
Organisiert in den Urlaub - Checklisten und System beim Kofferpacken
  • Es dürfen keine Messer, spitze oder scharfe Gegenstände mit in das Flugzeug genommen und sollten somit auch nicht im Handgepäck aufbewahrt werden.  Lasst diese Dinge besser Zuhause. Nagelscheren und kleine Nagelfeilen sind erlaubt.

Handgepäck – Wie groß und wie schwer darf der Koffer sein?

  • Es gibt keine einheitliche Koffergröße für das Handgepäck. Jede Fluggesellschaft schreibt ein eigenes Maximalmaß und -gewicht vor. Das Leergewicht des Boardtrolleys von DEPOT beträgt 2,6 kg. Vor Antritt einer Flugreise sollte man sich diesbezüglich unbedingt informieren. Denkt daran, der Koffer wiegt mit.
  • Handgepäck ist nicht gleich Handgepäck, auch hier gibt es von Fluggesellschaft zu Fluggesellschaft Unterschiede. In vielen Fällen darf tatsächlich nur ein Gepäckstück mit in den Flieger. Die Handtasche, Laptoptasche oder der Regenschirm müssen mit in den kleinen Reisekoffer. Das heißt, hier sollte unbedingt noch eine Platzreserve beim Packen eingeplant werden.
Gut organisiert in den Urlaub mit Handgepäck - Checklisten für den Urlaub

Mein Koffer ist gepackt, die Checkliste für den Urlaub ist abgehakt. Denkt bitte daran und jetzt kommt ein letzter Tipp: Wenn ihr einen Kofferanhänger benutzt, das Gepäckstück könnte ja mal verloren gehen, schiebt die Adresskarte verkehrtherum in den Anhänger. Personen, die es nicht gut mit euch meinen, können ansonsten leicht eure Adresse lesen. Sie wissen genau, dass ihr für einige Tage nicht zuhause seid.

Euch wünsche ich eine gute Reise mit organisiert gepacktem Handgepäck.

Cora

Linkliste:

Hinterlasse eine Antwort

Das Zeitlimit wurde erreicht. Bitte füllen Sie das CAPTCHA erneut aus.